Navigation
« 

Anonymous




Register
Login
« 
« 

Amiga Future

« 

Community

« 

Knowledge

« 

Last Magazine

The Amiga Future 160 was released on the January 5th.

The Amiga Future 160 was released on the January 5th.
The Amiga Future 160 was released on the January 5th.

The Amiga Future 160 was released on the January 5th.
More informations

« 

Service

« 

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics
« 

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube Patreon
« 

Advertisement

Amazon

Patreon

« 

Partnerlinks

25 Years Amiga Future

News von/from APC&TCP

Moderator: AndreasM

Post Reply
User avatar
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion
Posts: 1974
Joined: 05.06.2001 - 02:00
Location: Übersee
Contact:

25 Years Amiga Future

Post by AndreasM »

5 years of Amiga Future

#amiga #commodore #amigafuture #apctcp

app.php/newsportal/?start=0&ulg=de&news_id=40535

1) german
2) english below

25 Jahre Amiga Future

Vor rund 25 Jahren war es soweit. Die erste Ausgabe der Amiga Future erblickte das Licht der Welt.
Damals erschien die Amiga Future noch am Kiosk als Sonderheft beim ICP-Verlag. Seit der Ausgabe 27 wird die Amiga Future komplett von der Redaktion alleine erstellt und vertrieben. Und seit der Ausgabe 67 erscheint die Amiga Future in deutscher und englischer Sprache.

Bei der Heft-Gründung vor 25 Jahren war die Amiga Future noch alleinig für den Spiele-Markt aufgestellt. Hardware oder Anwendungen hatten nur einen kleinen Bereich im Heft. Die letzten Jahrzente hat sich dies jedoch massiv geändert. Inzwischen werden in dem Magazin sämtliche Bereiche rund um den Amiga behandelt. Auch gibt es ab und zu auch Themen die überhaupt nichts mit den Amiga zu tun haben. Aber das war immer eine Seltenheit und wird es auch in der Zukunft bleiben.

Eigentlich müsste man die 25 Jahre jetzt riesig groß feiern. Aber dazu haben wir gar nicht die Mittel und erst recht nicht die Zeit. Wir sind nun einmal kein großer Verlag. Deswegen haben wir uns entschlossen das gesamte Jahr zu feiern.

So haben wir in der aktuellen Ausgabe zum Beispiel eine Verlosung. Außerdem wird es diverse Hintergrundberichte über die Amiga Future in den nächsten Heften geben. Und wir haben noch so einige Ideen die wir gerne dieses Jahr umsetzen würden.

Auch unsere Andoid-News-App funktioniert nun enedlich wieder. Die neue Version ist noch Beta, aber es geht voran. Und wenn alles klappt wird die App dann wesentlich besser und umfangreicher sein als je zuvor. Wir empfehlen allen Nutzern der Android-App sich immer die aktuellen Updates aus dem Playstore zu laden und danach bitte immer die Einstellungen der App überprüfen.

Aktuell arbeiten wir bereits an der Ausgabe 161 der Amiga Future. Und natürlich sind auch sehr viele Updates für die Homepage geplant.

So soll die Artikel-Datenbank weiter ausgebaut werden. Dieses Jahr sollen noch alle Ausgaben der Amiga Joker integriert werden (PDFs sind bereits online) und auch viele ausverkaufte Hefte der Amiga Future sollen online gestellt werden. Außerdem warten noch eine ganze Menge Vollversionen auf die Veröffentlichung auf der Amiga Future Webpage.

Unser Ziel ist es natürlich dieses Jahr möglichst viele neue Leser und Abonennten zu erhalten. Das würde eine höhere Auflage bedeuten und damit wären dann vielleicht auch endlich mehr Seiten möglich.

Auf jedem Fall wollen wir noch lange weiter machen. :)

Andreas Magerl

Und hier noch etwas Lesestoff über die Amiga Future:

The Story of... Amiga Future Deutsch: app.php/kb/viewarticle?a=6739
The Story of... Amiga Future Englisch: app.php/kb/viewarticle?a=6740

https://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de





25 years of Amiga Future

Just about 25 years ago the first edition of Amiga Future saw the light of day. In that era, the Amiga Future was still published for sale via newsagents, and high-street magazine retailers as a special issue produced by ICP-Verlag. Since issue 27, the Amiga Future magazine has been created and distributed entirely by just our editorial team, and since issue 67 Amiga Future has been available as both German and English editions.

When the magazine was founded, 25 years ago, the Amiga Future was intended solely for the games market, as hardware or applications featured only a small section in it. However, this has changed significantly over the last few decades, and now all aspects related to the Amiga are dealt with in our magazine. Occasionally there are topics that seem to have little or nothing to do with the Amiga, but that is usually quite rare and is likely to remain so in the Amiga's future!

Actually, our 25 year anniversary is worthy of being celebrated in a big way, but we don't have the means to do that, let alone the time. You see, we're not a big publisher, so we've decided to spread our anniversary celebrations throughout the year.

So, we have a fantastic raffle with many and varied prizes to be won in our current issue. There will also be various background articles featuring the Amiga Future over the next few issues, along with other ideas that we are likely to implement later on, during this year.

Our Android news app is back working again. The new version is still at a beta stage, but progress is being made. If everything goes well, the app will be much improved and more extensive than ever before. We recommend that all users of the Android app always download the latest updates from the Playstore and regularly check the app's settings for improvements.

We are currently working on issue 161 of the Amiga Future, so lots of updates are being planned for our homepage.

The article database is to be expanded yet further this year, and all issues of the Amiga Joker are to be integrated on our website (PDFs are already online) with many sold-out issues of the Amiga Future also due to be accessible on it. In addition, a plethora of full versions are still waiting for publication on the Amiga Future webpage.

Of course, our goal this year is to increase our number of new readers and subscribers as much as possible. That would mean wider circulation and as a result more pages could finally be made possible for us all to enjoy even more.

In any case, we want you to be able to enjoy reading our content for many years to come. :)

Andreas Magerl

Additionally, here is a snippet more online reading material of our backstory to Amiga Future:

The Story of the Amiga Future German: app.php/kb/viewarticle?a=6739
The Story of the Amiga Future English: app.php/kb/viewarticle?a=6740

https://www.amigafuture.de
http://www.apc-tcp.de
Andreas Magerl
APC&TCP - Home of Amiga Future
Publisher for Amiga Software, Merchandising and many more.
http://www.apc-tcp.de - https://www.amigafuture.de - https://www.amigashop.org
Post Reply