Vesalia Amiga Future Archive

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Classic Computing am 22. und 23. September

 
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> News deutsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Autor Nachricht
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion


Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 40390
Wohnort: Übersee

   germany

BeitragVerfasst am: 08.08.2018 - 09:30    Titel: Classic Computing am 22. und 23. September Zitieren



Eine technische Zeitreise in die 70er bis 90er Jahre

Commodore 64 und Amiga, Atari und MS-DOS, lärmende Nadeldrucker, Fernschreiber und Grünmonitor, Lochstreifen und Disketten, "Space Invaders" und "Pac-Man": am 22. und 23.09.2018 findet in der Mehrzweckhalle in Degmarn bei Oedheim die Classic Computing 2018 statt.

Am Samstag und Sonntag besteht hier die Möglichkeit, in die Technikwelt der Büros, Wohn- und Kinderzimmer vergangener Jahrzehnte einzutauchen.

Mehr als 50 private Aussteller zeigen hier Exponate ihrer Sammlungen. Anders als im Museum werden die Geräte im laufenden Betrieb gezeigt und erklärt. Obwohl viele der Hersteller nicht mehr existieren und deren Produkte schon lange aus den Regalen verschwunden sind, gibt es vor allem in letzter Zeit wieder verstärkt Neuentwicklungen für die alten Geräte - auch das ist Gegenstand der Classic Computing.

Das Spektrum der Exponate reicht von Spielekonsolen und Homecomputern über kommerzielle Datenverarbeitung, Bürokommunikation bis hin zu wissenschaftlichen Workstations und Rechnern für Spezialanwendungen. In der "Spiele-Ecke" kann man die Anfänge der digitalen Unterhaltung live erleben. Weiterhin wird fachkundige Anleitung bei Reparatur- und Restaurationwünschen gegeben.

Am Samstag findet ein Verkauf von Artikeln aus dem Bereich Retrocomputing statt, am Sonntag gibt es Fachvorträge zu technischen und historischen Themen. Der Eintritt ist frei. Die "Classic Computing" findet bereits zum 19. Mal an wechselnden Veranstaltungsorten statt, organisiert vom Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V. auf rein ehrenamtlicher Basis. Groß und Klein sind herzlich willkommen!

http://www.classic-computing.de
_________________
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschäftsführung APC&TCP
Nach oben   PDF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> News deutsch
Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1

PDF


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold