Vesalia Amiga Future Archive

User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Privacy Policy

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte untersttzt uns durch Einkufe bei Amazon:

Deutschland
sterreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Hollywood: RebelSDL erschienen

 
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> News deutsch
View previous topic :: View next topic 
Author Message
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion


Joined: 05 Jun 2001
Posts: 39222
Location: bersee

   germany

PostPosted: 10.09.2017 - 15:13    Post subject: Hollywood: RebelSDL erschienen Reply with quote



Airsoft Softwair freut sich die sofortige Verfgbarkeit von RebelSDL bekanntgeben zu knnen. RebelSDL ist ein neues Plugin fr Hollywood, welches es ermglicht, SDL (Simple DirectMedia Layer) mit Hollywood zu benutzen. Damit ist es mglich, Skripte zu schreiben, die hardwarebeschleunigtes Zeichnen, Skalieren und Transformieren von Grafiken ermglichen. Zudem kann die Grafikausgabe mit dem Verticalrefresh des Monitors synchronisiert werden, um butterweiche Animation zu erzielen. Hier bietet RebelSDL einen Vorteil gegenber Hollywoods eingebauten Grafikfunktionen, die grtenteils in Software implementiert wurden, um ein Hchstma an Portabilitt und Kompatibilitt zu erzielen. RebelSDL ist daher vor allem auf Systemen mit langsamem Prozessor (wie z.B. dem Raspberry Pi) interessant, da hier durch direkte Benutzung der Grafikhardware starke Geschwindigkeitszuwchse beim Zeichnen, Skalieren und Transformieren erzielt werden knnen.

RebelSDL ermglicht es zudem, die Joystick- und Gamecontroller-Funktionen von SDL zu nutzen, die ebenfalls umfangreicher als Hollywoods sehr amiga-zentrierte Joystickuntersttzung sind. Auch sind wichtige SDL-Funktionen direkt aus Hollywood-Skripten aufrufbar.

RebelSDL benutzt Hollywoods Plugin-Schnittstelle, um Hollywoods kompletten Anzeige- und Audiotreiber durch die entsprechenden SDL-Gegenstcke zu ersetzen. Es wurde grtenteils schon vor drei Jahren als Testplugin entwickelt whrend die entsprechenden Plugin-Schnittstellen entworfen wurden. RebelSDL bentigt daher mindestens Hollywood 6.0, empfohlen wird jedoch Hollywood 7.0.

RebelSDL steht ab sofort zum kostenlosen Download auf dem offiziellen Hollywood-Portal ( http://www.hollywood-mal.de ) fr die Plattformen Windows (x86, x64), Linux (arm, ppc, x86, x64), Mac OS X (ppc, x86, x64) und MorphOS zur Verfgung. Das Paket enthlt neben einer ausfhrlichen Anleitung in den Formaten PDF, HTML, AmigaGuide und CHM auch ber 10 Beispielskripte, die die Mglichkeiten des Plugins demonstrieren.

All dies macht RebelSDL zum ultimativen SDL-Scripting-Werkzeug, welches das Beste beider Welten in einem mchtigen Plugin bndelt: Hollywoods umfangreiche und komfortable Multimedia-Bibliothek mit der hochperformanten Grafikpower von SDL!

Bitte beachten Sie, dass es fr AmigaOS 3 und AROS derzeit keine Version von RebelSDL gibt, da fr diese Plattformen noch keine Portierungen von SDL2 vorliegen. Die RebelSDL-Version fr AmigaOS 4 konnte wegen technischer Schwierigkeiten bisher nicht fertig gestellt werden, weshalb fr die Amiga-Gemeinde bisher nur eine MorphOS-Version vorliegt (die aber auch noch nicht sehr stabil ist, da die MorphOS-Portierung von SDL2 bisher eher Alphastatus hat)
_________________
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschftsfhrung APC&TCP
Back to top   PDF
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website ICQ Number
Display posts from previous:   
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> News deutsch
All times are GMT - 11 Hours
Page 1 of 1

PDF


Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum



Privacy Policy
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold