Vesalia Amiga Future Archive

User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Privacy Policy

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte untersttzt uns durch Einkufe bei Amazon:

Deutschland
sterreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Spiele speichern mit USB-Laufwerk

 
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> Amiga und Kompatible Spiele
View previous topic :: View next topic 
Author Message
Wadi
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Joined: 27 Jul 2016
Posts: 1


PostPosted: 27.07.2016 - 11:06    Post subject: Spiele speichern mit USB-Laufwerk Reply with quote

Hallo,

ich spiele gerade Eishockey Manager und mchte nun mein Spiel speichern, allerdings wei ich nicht wie das mit dem USB-laufwerk geht, da ich ja keine Leerdiskette mehr einlegen kann. Kann man das auf den Stick speichern?

Vielen Dank fr die Hilfe!

Beste Gre
Back to top   PDF
View user's profile Send private message
crusher606
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Joined: 29 Aug 2016
Posts: 2


PostPosted: 29.08.2016 - 14:26    Post subject: Reply with quote

Also ich habe das so gemacht:


1.) Eine Diskette die ich nicht bentigte im internen
Amiga Laufwerk ber die Workbench formatiert.
(X-Copy sollt aber auch gehen....)

2.) Dann diese leere Diskette mit dem Amiga-Explorer als
ADF File auf dem PC eingelesen.

3.) Das ADF-File am PC in Leer001.adf umbenannt

4.) Die Leer001.adf auf dem USB Stick fr das Gotek kopiert

5.) Amiga mit Gotek auf Slot 000 gebootet und
das Leer001.adf File einem "Slot" im Gotek zugeordnet.

6.) vor dem Speichern auf Diskette im Gotek einfach diese
leere Diskette eingestellt.
(wie bei einem normalen Diskettenwechsel halt...)

Fr weitere Disketten habe ich das Quell-ADF File auf dem PC immer wieder kopiert, dabei in Leer002.adf, Leer003.adf u.s.w. umbenannt und auf den USB Stick kopiert.

Das klappt prima. Ich speichere Module und Samples vom ProTracker so ab.

Die eingebunden leeren Disketten (adf-Files) drfen auf dem Gotek aber nur ein mal auftauchen !
Deshalb Leer001, Leer002 u.s.w.

Falls Du kein Diskettenlaufwerk haben solltest oder der Amiga-Explorer fehlt, geht das bestimmt auch mit disk2adf oder anderen Programmen..... aber da wei ich nicht wie das funktioniert.

Gru
Crush
Back to top   PDF
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> Amiga und Kompatible Spiele
All times are GMT - 11 Hours
Page 1 of 1

PDF


Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum



Privacy Policy
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold