RESHOOT R Trap Runner Boxed Ve

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

CED und OS4: s:RexxCommands wird nicht erkannt.

 
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> CygnusEd Support
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Autor Nachricht
Toni
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Anmeldungsdatum: 26.12.2006
Beiträge: 3


BeitragVerfasst am: 26.12.2006 - 11:21    Titel: CED und OS4: s:RexxCommands wird nicht erkannt. Zitieren

Beim Starten von CED erscheint der GR und nach "Programm fortsetzen" die Meldung "Leider ist 's:RexxCommands' keine CygnusEd Professional ARexx-Befehlsdatei". Anschliessend kann ich mit CED arbeiten. Die ARexx-Befehle stehen dann (natürlich) nicht zur Verfügung. Wenn ich sie neu eingebe und abspeichere, pasiert beim nächsten CED-Start dasselbe. Das Problem war unter ud4 noch keines, tauchte erst mit OS4 'final' auf.

Besten Dank und frohe Festtage
Toni

Nachfolgend die ersten Zeilen des GR:

Crash log for task "CED"
Generated by GrimReaper 52.1
Crash occured in module dos.library.kmod at address 0x012E5FE0
Type of crash: DSI (Data Storage Interrupt) exception

Register dump:
GPR (General Purpose Registers):
0: 00000000 6A78DDD0 202F08AC 00000000 1AE3A778 6A3B44E0 00000004 00000001
8: 00000000 00000000 012E5F80 00000000 DF226DAD 20052207 6BD24D10 00000002
16: 6A6F0000 6A3B0000 00000074 00000072 0000006F 00000070 6A6E0000 00000000
24: 6A6EB804 6A6E0000 00000001 00000004 6B8E9DE0 6A3B44E0 00000004 48B44C42


FPR (Floating Point Registers, NaN = Not a Number):
0: NaN -1 12 0.274156
4: NaN 0.143548 0.0751613 -0.000197659
8: -0.164382 1.59109e-10 100 0
12: 105 1 NaN NaN
16: NaN NaN NaN NaN
20: NaN NaN -7.84796e+298 NaN
24: NaN NaN NaN NaN
28: -1.40445e+306 NaN NaN NaN

FPSCR (Floating Point Status and Control Register): 0x82004000

SPRs (Special Purpose Registers):
Machine State (msr) : 0x0000F030
Condition (cr) : 0x28B44C44
Instruction Pointer (ip) : 0x012E5FE0
Xtended Exception (xer) : 0x20006D00
Count (ctr) : 0x012E5F80
Link (lr) : 0x7F202C24
DSI Status (dsisr) : 0x0A000000
Data Address (dar) : 0x6A3B44E0

680x0 emulated registers:
DATA: 6D2D658E 00000003 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000
ADDR: 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 6A78DC40
FPU0: 0 0 0 0
FPU4: 0 0 0 0

Symbol info:
Instruction pointer 0x012E5FE0 belongs to module "dos.library.kmod" (HUNK/Kickstart)

Stack trace:
native kernel module dos.library.kmod+0x0000dc60
module CED at 0x7F202C24 (section 5 @ 0x2BC04)
module CED at 0x7F1EB6D8 (section 5 @ 0x146B8)
module CED at 0x7F1E1B64 (section 5 @ 0xAB44)
module CED at 0x7F2232A8 (section 5 @ 0x4C288)
native kernel module dos.library.kmod+0x0001dfdc

PPC disassembly:
012e5fd8: 2f9c0000 cmpwi cr7,r28,0
012e5fdc: 38000000 li r0,0
*012e5fe0: 98050000 stb r0,0(r5)
012e5fe4: 40be0028 bne+ cr7,0x12E600C
012e5fe8: 3d2001c4 lis r9,452

System information:

CPU
Model: IBM PowerPC 750 GX V1.1
CPU speed: 800 MHz
FSB speed: 133 MHz
Extensions: performancemonitor

Machine
Machine name: AmigaOne
Memory: 262144 KB
Extensions: bus.pci bus.agp
Nach oben   PDF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
olsen
CygnusEd Developer


Anmeldungsdatum: 06.06.2006
Beiträge: 114


BeitragVerfasst am: 26.12.2006 - 19:38    Titel: Re: CED und OS4: s:RexxCommands wird nicht erkannt. Zitieren

Toni hat folgendes geschrieben
Beim Starten von CED erscheint der GR und nach "Programm fortsetzen" die Meldung "Leider ist 's:RexxCommands' keine CygnusEd Professional ARexx-Befehlsdatei". Anschliessend kann ich mit CED arbeiten. Die ARexx-Befehle stehen dann (natürlich) nicht zur Verfügung. Wenn ich sie neu eingebe und abspeichere, pasiert beim nächsten CED-Start dasselbe. Das Problem war unter ud4 noch keines, tauchte erst mit OS4 'final' auf.


Das klingt nach einem Problem, das erst aufgrund des in OS4 neu eingeführten Speicherschutzes offenbar wurde. In meiner aktuellen Entwicklungsversion ist es schon behoben.

Die neue Version ist auch schon fast fertig, ich warte jetzt nur noch auf die letzte Fehlermeldung, und dann muß ich noch das Installer-Skript schreiben, mit dem man die neue Version installieren kann.
Nach oben   PDF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toni
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Anmeldungsdatum: 26.12.2006
Beiträge: 3


BeitragVerfasst am: 26.12.2006 - 19:55    Titel: Re: CED und OS4: s:RexxCommands wird nicht erkannt. Zitieren

olsen hat folgendes geschrieben


Das klingt nach einem Problem, das erst aufgrund des in OS4 neu eingeführten Speicherschutzes offenbar wurde. In meiner aktuellen Entwicklungsversion ist es schon behoben.

Die neue Version ist auch schon fast fertig, ich warte jetzt nur noch auf die letzte Fehlermeldung, und dann muß ich noch das Installer-Skript schreiben, mit dem man die neue Version installieren kann.


Danke und (trotzdem) noch schöne Festtage !
Nach oben   PDF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Amiga Future Foren-Übersicht -> CygnusEd Support
Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1

PDF


Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold