Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.

The Amiga Future 143 will be released on the 5th March.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

303 in neuer Version noch verfeinern

Support DigiBooster

Moderators: G.Frank, AndreasM

Bit-X

303 in neuer Version noch verfeinern

Post by Bit-X »

Es wäre sehr schön und wünschenswert, wenn in der neuen Version der TB303 noch mehr Funktionen aufweisen würde. Außerdem wäre ein Synth-Editor wie er bei OctaMED Verwendung fand nicht zu verachten.

Ansonsten: Super Programm - bitte schnellstens weiterentwickeln und supporten!

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 578
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Post by daxb »

Der 303 emu ist meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen. Zumindestens so, wie er im Monment ist.

Bit-X
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 37
Joined: 20.02.2003 - 13:08

Naja, ganz so drastisch ist es nun auch nicht

Post by Bit-X »

Also, ich finde den 303 in DBPro nicht total nutzlos. Allerdings bietet er nur einen Bruchteil von dem, was RebirthOne auf dem PC bietet. Nun gut -Man kann von den zukünftigen DB-Proggern nicht erwarten, daß sie einen Rebirth-Clone integrieren, aber dennoch sollten mehr Funktionen vorhanden sein. Es ärgert mich, daß ich erst umständlich 303-Samples auf dem PC erzeugen und dann auf den Amiga rüberholen muß. *Grummel*.

Psyria
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 337
Joined: 04.08.2002 - 23:21
Location: Mainz
Contact:

Post by Psyria »

@ Bit-X

* Nähkästchen Talk on *
Hm, das was Du da ansprichst (Aufm PC machen und aufn Amiga rüber) kommt mir verdammt bekannt vor. Zumal mit Rebirth :)
* Nähkästchen Talk off *

Die Idee an sich, dass die TB303 Emu im DBPro integriert ist, ist nicht verkehrt. Tatsache ist jedoch, das es wirklich ein bischen umständlich ist und nicht wirklich "viele" feat. bietet. Dies bezüglich wird nach einer anderen Lösung gesucht.
Allerdings ist das feat. jetzt noch nicht in betracht zu ziehen, da andere komponenten am Programm vorgehen :)
(siehe dazu DBPro UpToDate News Mail)

@ DaxB

Kommt Zeit - kommt Zahn :)
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 578
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Post by daxb »

Klar ist eine 303 Emu im Tracker (realtime) nicht schlecht, aber ich denke die Prioritäten liegen bei wichtigeren dingen.

Psyria
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 337
Joined: 04.08.2002 - 23:21
Location: Mainz
Contact:

Post by Psyria »

@ DaxB

Ja, in der Tat.
Auch wenn es einige vielleicht nicht hören wollen - die 100%ige Lauffähigkeit unter MorphOs und Amithlon stehen nun an 1ter Stelle !

Warum ?
Nun, muss ich das wirklich erklären :roll: ?
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

Bit-X
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 37
Joined: 20.02.2003 - 13:08

Habt schon Recht

Post by Bit-X »

Klar, Digibooster muss den Sprung auf die NG-Hardware schaffen! ;)

Allerdings bin ich ein Trancer und Schranzer und da ist ein 303 unerläßlich. Das Rebirth-Rippen nervt. Außerdem muss man dazu an eine "Dose" (igitt!) ;)

daxb
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 578
Joined: 10.11.2002 - 01:42

Post by daxb »

Klar ist ne 303 nicht schlecht, aber hier gehts auch ohne. :) Wenn, dann nehme ich dann den 303Tracker. Der ist auch Komfortabler. Aber den hast du bestimmt schon.

Psyria
AFF Profi
AFF Profi
Posts: 337
Joined: 04.08.2002 - 23:21
Location: Mainz
Contact:

Post by Psyria »

@ DaxB

Naja, wenn Du Dir den 303Tracker anschaust und mit dem Plugin vom DBPro vergleichst, wirst Du feststellen, dass der 303Tracker fast 1zu1 im DBPro besteht :roll:
bye...

PSYRIA (Music Productions)
(Composer / Sound Design)

Check it out & get a taste of it !

Cj-Stroker
Amiga Future Fan
Amiga Future Fan
Posts: 74
Joined: 08.10.2001 - 01:00
Contact:

Post by Cj-Stroker »

Hi Psyria,


Dir ist aber schon klar, daß die meisten erst einen neuen Digiboosterpro kaufen werden, wenn er auch neue Feature's bringt.
Die aktuelle Version läuft bei mir absolut stabil und ohne Probleme.
Nur eine Systemkonforme Version würde zumindest für mich als Aktiver DigiboosterPro-User keinen wirklichen Nutzen bringen.

Wenn ich meinen AmigaOne habe, dann sieht die Sache wieder anders aus.


Was die TB303Emu anbelangt, so würde sie wirklich nur was bringen, wenn sie in Echtzeit zu den Channels laufen würde. Das Rendern von Samples hat in einem Tracker eigentlich nichts zu suchen, weil nicht wirklich effektiv.

Da würde ich einen einen Softsynthi dann schon vorziehen.
Am besten ein Plugin, welches auch Samples verändern kann.

Als Anregung würde ich mir auch mal Resor von Stefan Kost ansehen. Ein wirklich guter Ansatz, der Ausbaufähig wäre.


MFG

Cj-Stroker

Post Reply