RESHOOT R Trap Runner Boxed Ve

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Artikeldatenbank
Klicke auf eine Kategorie um einen Artikel hinzuzufügen   Suchen
:: Beliebteste Artikel :: Beste Artikel :: Neueste Artikel ::
Amiga Future Foren-Übersicht -> Artikeldatenbank  »  Deutsche Artikel  »  Interviews [Druckversion]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Artikeltyp: Interview
Beschreibung: vom 15.9.2000
Datum: 12.07.2005 - 13:41 - Aufrufe 1835
Kategorie: Interviews
Mark Sheeky
 
Könntest Du eure Firma und die Hauptverantwortlichen kurz beschreiben?

Nun, als ich begann Spiele zu programmieren nannte ich mich selbst scorpious Software.

Ich schrieb alle Spiele eigenständig mit Ausnahme von Hilt 1 und Hilt 2, bei denen mein Freund Andrew Cashmore die Grafiken entwarf. Ebenso schrieb Andrew ein Spiel unter dem Scorpious Logo. Dabei handelte es sich um "Jump 'Em" einem (besseren!) Remake eines Spieles von mir (The challenge of Matrix). Kurz gesagt, Scorpious das sind Andrew und ich.

Seit wann bist Du auf dem Amiga tätig?

Ich begann 1991 als ich "The Challenge of the Matrix" schrieb. Insgesamt habe ich seitdem 24 Spiele programmiert.

The Matrix, Spectrum, Liberator, One on one, Turbo Thrust, Roton, Sentinel/Hideous, Firefly, Taskforce, Rage, Overlander, Global Thermonuclear Warfare, Hilt, Xenex, SCM4 (map editor), Ants, Hilt 2, Cyced, Outliner, Burnout, Burn-ed, Hilt 2 editor and Blade. Blade wurde 1997 fertiggestellt.

Warum hast Du Dich für den Amiga entschieden?

Ich war viele Jahre ein Amiga user. Ich begann mit einem 1/2 MB A500. Wie auch immer, nun entwickle ich Spiele für den PC. Blade ist mein neuestes Produkt, danke an Alive Mediasoft (seht später). Bislang habe ich 5 spiele für den Pc geschrieben, 3 davon sind alte Amigaversionen. Roton, Martian Rover Patrol (Overlander), Thermonuclear Domination (GTW).

Was wird/ist Dein aktuellster Titel bzw. was für Sachen liegen in der nahen Zukunft an?

Blade war mein letztes Produkt. Für den Pc habe ich 2 Hauptprodukte die kurz vor der Fertigstellung stehen. Arcangel - The legacy of peace ist eine PC Umsetzung meines Strategiespieles "Hilt 2". Die Pc Version ist isometrisch und unterstützt eine Menge Dinge die ich schon in der Amiga Version habe wollte, wie etwa ducken, rennen und so weiter... Die andere Sache ist ein Pack, welches Trax, Roton und MRP enthält. Beide sind in Kürze bei Crystal Software (http://www.crystal-interactive.com/) erhältlich.

Was sind Deine Lieblingsspiele für den Amiga?

Nun, Worms DC ist mnein Favorit. Viel besser als Worms Armageddon...und Frontier, immer noch die beste Version die es gibt. ell Worms TDC had to be my favourite. Even better than Worms

Planst Du den AmigaNG in Zukunft zu unterstützen oder arbeitest Du bereits an einem solchen Projekt?

Wahrscheinlich nicht. Das beste am Amiga ist/war das wunderbare OS. Die Leute hätten einen grösseren Nutzen, wenn das AmigaOS lizensiert und für PC's geschrieben wäre, oder vielleicht eine Allianz mit Apple eingegangen wäre. Microsofts Windows ist das schlechteste OS der Welt. Ich hasse es!

Hat das neue AmigaOS überhaupt eine Chance gegen den PC?

Das ist eine schwierige Frage... vielleicht. Nach vielen Jahren beginnt Linux gerade erst populär zu werden. Es wird schwer das Amiga Os auf PC's populär zu machen. Vielleicht sollte es jemand an Microsoft verkaufen...?

Wie stellst Du Dir genau den Amiga der Zukunft vor? Hat der AmigaNG eine Chance im Krieg zwischen Mac und PC ? Die selbe Chance wie 1985?

Ich weiss nicht viel über die zukünftigen Amigas. Ich habe nichts mehr über Amigas gehört, seit ich meinen 1997 verkauft habe. Aber, wenn irgendjemand einen neuen Computer mit dem Amiga OS herstellen kann, vorzugsweise mit preiswerter PC Hardware - dann wird er ein Erfolg werden. Natürlich wäre es ein PC mit einem AmigaOS sein. Ein völlig neuer Computer wäre eine nette Idee aber er müsste perfekt sein und Märkte ansprechen, die perfekte Computer benötigen (Armeen, NASA/ESA etc...)

Hast Du eigentlich eine eigene Homepage? Wie lautet die URL?

Meine derzeitige Pc homepage ist: http://www.treality.freeserve.co.uk/ Meine Amiga Homepage ist http://www.informationsoftware.ic24.net/ Ihr könnt einige meiner alten Amiga Spiele unter folgendem Link erhalten: http://www.back2roots.org/Games/Files/Scorpius%20Software

Wie kann man Dich am besten per e-mail und snailmail erreichen?

Email. Jeder kann mir emails schicken: mark@treality.freeserve.co.uk

Was sind Deine Hobbys?

Mein Haupthobby ist Musik. Seit ich mods entdeckt habe,schreibe ich elektronische Musik. Die meisten meiner frühen Werke sind nicht sehr gut, aber inzwischen sind sie gut und ich bin überzeugt das ich einen Plattenvertrag bekommen werde. Samples meiner Stücke im Mp3 Format kann man bei http://www.rev-records.com/ downloaden, wo auch eine Biographie erhältlich ist.

Was ist Dein Lieblingsfilm?

Brazil, von Terry Gilliam

Was haltest Du von solchen langen und vor allem lästigen Interviews?

Grrrrr

Was willst Du den Raubkopierern sagen?

Ich verachte Piraten. Hautsächlich weil sie mich davon abbrachten für den Amiga zu programmieren.

Hilt 2 verkaufte 50 Exemplare, als es zuerst veröffentlicht wurde, daß ist weniger als 4 Tage Lohn für 18 Monate arbeit. Keines meiner Spiele, einschließlich Burnout, haben überhaupt je mehr als 1000 Exemplare wegen Piraterie verkauft. Jetzt ist es zu spät. Der Amiga ist tot. Nicht völlig, aber so wie es Atari oder der C64 sind. Er ist einfach zu spät. Selbstverständlich ist der PC schlechter.

Wirst Du Spiele für den Amiga entwickeln oder zukünftig auf einer anderen Plattform arbeiten?

Ja, ab jetzt schreibe ich nur noch für den PC.

Warum hast Du Blade zum Download freigegeben? Kannst Du uns die komplette Geschichte erzählen?

Als ich Blade 1997 schrieb, entschied ich mich, das Spiel zu Alive zu geben, weil ich einen der Direktoren dort kannte, Andrew Reed, der mit mir in Verbindung trat, um bei Testen von Burnout zu helfen.
Alive schickte mir einen Vertrag, der mir eine 25%ige Abgabe versprach. Also unterzeichnete ich und war (das alles passierte im Juli 1997 nachdem das Spiel fertiggestellt war) glücklich.

Aber nach einiger Zeit kamen keine Einnahmen bei mir an. Ich rief bei Alive an um nachzufragen was geschehen sei. Dort erklärte man mir das nicht eine einzige Kopie des Spieles verkauft worden sei.

Das war merkwürdig. Ich rief Andrew Reed an und er erklärte mir, daß er Alive verlassen hatte und daß sie mindestens 200 Exemplare des Spiels verkauft hatten und zudem mehrere tausend Pfund seines Geldes gestohlen hatten.

Nach sechs Monaten Forderns und Bittens um meine mir zustehenden Abgaben schickten sie mir einen kleinen Scheck für den Betrag von unter 100 Verkäufen des Spieles und lehnten es ab, mir einen möglichen Nachweis irgendwelcher Verkäufe für das Spiel zu zeigen, natürlich verkauften sie indessen das Spiel weiter.

Sie setzten sogar den Quellencode als Freeware ins Internet. An diesem Punkt entschied mich ich, Blade wegzugeben, damit nichts sie kein Geld mehr mit meinem Spiel verdienen konnten. Ich weiß von mindestens zwei anderen Leuten, das sie in der gleichen Weise behandelt worden sind, Alive stiehlt Spiele von den Entwicklern, die nicht es sich leisten können dagegen einzuschreiten. Ich mußte meinen Amiga verkaufen und wegen Alive schreibe ich NIE WIEDER IRGENDEIN Amigaspiel.

Was hälst Du vom neuen Magazin "the pulse"?

Ich habe es noch nicht gesehen.

Was denkst Du über Amiga Arena?

Ich schaue nicht oft vorbei, aber es scheint gut zu sein. Ich besuche manchmal meine "Wurzeln" und das ist gut so.






Deutsche Übersetzung Christian Közle
 
  
Übersicht 

Du kannst keine neuen Artikel in dieser Kategorie erstellen
Du kannst deine eigenen Artikel in dieser Kategorie nicht editieren
Du kannst deine eigene Artikel in dieser Kategorie nicht löschen
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie kommentieren
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie bewerten
Artikel müssen in dieser Kategorie nicht bewilligt werden
Artikeländerungen benötigen eine Bewilligung in dieser kategorie

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

Weitere Inhalte:
Nachfolgend werden alle passenden Inhalte aus weiteren Bereichen zu obigem Eintrag angezeigt
ASD
Blade
Overlander
Downloads
Games Vollversionen - A -:  Arazmax ADF
Games Vollversionen - B -:  Blade
Games Vollversionen - B -:  Blade ADF
Games Vollversionen - B -:  Blade IPF english
Games Vollversionen - B -:  Burnout
Games Vollversionen - B -:  Burnout ADF
Games Vollversionen - C -:  Challenge of the Matrix
Games Vollversionen - C -:  Challenge of the Matrix ADF
Games Vollversionen - F -:  Fire Fly
Games Vollversionen - F -:  Fire Fly ADF
Games Vollversionen - G -:  Global Thermonuclear Warfare
Games Vollversionen - G -:  Global Thermonuclear Warfare ADF
Games Vollversionen - H -:  Hideous
Games Vollversionen - H -:  Hideous ADF
Games Vollversionen - H -:  Hilt 2 ADF
Games Vollversionen - H -:  Hilt 2 Missions-Editor
Games Vollversionen - H -:  Hilt 2 Missionsdisk
Games Vollversionen - H -:  Hilt 2 WHD
Games Vollversionen - H -:  Hilt 2 WHD Deutsch
Games Vollversionen - H -:  Hilt ADF
Games Vollversionen - H -:  Hilt WHD
Games Vollversionen - L -:  Liberator
Games Vollversionen - L -:  Liberator ADF
Games Vollversionen - O -:  One on One ADF
Games Vollversionen - O -:  Outliner
Games Vollversionen - O -:  Outliner ADF
Games Vollversionen - O -:  Overlander ADF WHD
Games Vollversionen - O -:  Overlander IPF
Games Vollversionen - R -:  Rage
Games Vollversionen - R -:  Rage ADF
Games Vollversionen - R -:  Roton ADF
Games Vollversionen - S -:  Spectrum
Games Vollversionen - S -:  Spectrum ADF
Games Vollversionen - T -:  Taskforce
Games Vollversionen - T -:  Taskforce ADF
Games Vollversionen - T -:  Turbo Thrust ADF
Games Vollversionen - X -:  Xenex
Games Vollversionen - X -:  Xenex ADF & WHD
Artikel
 Testbericht:  Blade (Amiga Aktuell Ausgabe 2/2001)
 Testbericht:  Blade (Amiga Future 14)
 Testbericht:  Overlander (Amga Future 56)
 Testbericht:  Task Force (Amiga Times Ausgabe 8)
 Testbericht:  TaskForce (Amiga Future 24)



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Hetzner