Trap Runner Boxed Ve Vesalia

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Artikeldatenbank
Klicke auf eine Kategorie um einen Artikel hinzuzufügen   Suchen
:: Beliebteste Artikel :: Beste Artikel :: Neueste Artikel ::
Amiga Future Foren-Übersicht -> Artikeldatenbank  »  Deutsche Artikel  »  Testberichte  »  Testberichte - Spiele [Druckversion]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Artikeltyp: Testbericht
Beschreibung: Amiga Times Ausgabe 8
Datum: 06.04.2008 - 19:27 - Aufrufe 1851
Kategorie: Testberichte - Spiele
Gunbee F99
 
Gunbee *F99*
Summ... Summ... Summ, Bienchen flog herum!

Der Planet Valstyx war jahrelang ein sehr friedlicher Ort im Universum, da die 5 Kristalle, die für Sicherheit und Ruhe auf dem Planete sorgten - in guten Händen waren und keine Gefahr ausging. Als aber eines Tages, seltsame Roboter und Truppen von Lord Khenmir Valstyx überfielen. Der königliche Palast konnte nicht verteidigt werden, da der Angriff völlig überraschend kam und die Soldaten nicht vorbereitet waren. und so konnten sie auch nicht verhindern, daß Prinzessin Akiko mit samt den 5 Kristallen entführt wurde. Du bist Kiara McGuire und als Pilot der Gunbee F-99 ist es Deine Aufgabe die Prinzessin zu befreien und die 5 Kristalle zurückzuerobern.

Diese Geschichte wird in einem kleinen Intro erzählt, welches jedoch weder in Deutsch noch in Englisch ist, sondern in... ich glaube Peruanisch (da der Autor aus Peru kommt, liegt es nahe). Aufjedenfall konnte ich es nicht lesen, aber egal, das beiliegene Guide (übrigens Deutsch bzw. Englisch) gab Aufschluß über das Ziel und die Geschichte von "Gunbee F-99".

Das Intro ist grafisch ein echter Witz, es erinnert an tiefste ECS Zeiten und deshalb ist es in meinen Augen unverständlich, daß ein AGA Amiga mit 4 MB und HD benötigt wird. Der Sound nervt im Intro total, so daß man liber gleich auf die Animationen verzichtet und sich gleich dem Spiel witmet.

Im Optionsmenü können erstmal alle Einstellungen getätigt werden. Die Wahl besteht zwischen dem "Honey" und dem "Story" Modus, wobei man im "Honey"-Modus den Level einstellen kann. Dann kann man noch die Musik an- oder abstellen, wobei ich es vorgezogen habe, die Musik abzustellen, doch dazu später mehr. Ist alles so, wie man es sich wünscht, klickt man einfach auf Start und schon kann man das Bienenraumschiff nutzen, um sein Ziel zu erfüllen.

Die Grafik ist kein besonderer Augenschmauß, im Gegenteil, für AGA ist sie schlecht. Man fliegt über Häuser und Felder und kam es vor, als wenn ich nur über irgendwelche Farbflächen fliege, denn Details hat man kaum eingefügt. Im Grunde ist "Gunbee" ein einfaches Shot`em Up mit ein paar Effeckten, wie zum Beispiel einer Sani-Biene, bei der man sich regenerieren kann. Man muß soviel Punkte machen wie es nur geht und alles zerschießen. Die Musik und der SoundFX sind leider auch nicht motivierend, eher andersherum, man schaltet die Musik ab, da sie nach einiger Zeit anfängt zu nerven. Einzig und allein die "Game Over" Musik ist gut geraten und klingt melodisch - was für eine Ironie des Schicksales.

Man hat im gesamten Spiel 3 Standardwaffen, die Maschinenpistole, die Bombe(n) und einen Feuerball, der allerdings in der Anzahl begrenzt ist. Im Spiel sollte man eigentlich Dauerfeuer aktiviert haben, da man sonst einen wunden Finger bekommen könnte. Dadurch wird ja ununterbrochen auf alles geschossen, was einem in die Quere kommt. Die Wolken verbergen oftmals Glocken, die man unterschiedlich nutzen sollte, denn sie bewirken einiges, hier die Möglichkeiten:

Goldene Glocke - Punkte : 500 Punkte
Blaue Glocke - Speed Up : Du wirst schneller.
Grüne Glocke - Power Up : Verstärkt die Schußkraft und gibt Dir eine neue Waffe.
Weiße Glocke - Schild : Schutzschild für ca. 20 Sekunden
Rote Glocke - Firebeam : Du bekommst einen Feuerball
Schwarze Glocke - Schaden! : Nicht einsammeln, Gunbee verliert seine Arme und kann keine Bomben mehr abwerfen!

Leider hat man - wenn man mit Dauerfeuer spielt - kaum die Möglichkeit die Farben richtig zu nutzen, da die Glocken schon zu viele Schüsse abbekommen, bevor man sie einsammeln kann. Das Spiel gestaltet sich smoit recht eintönig, versuchen zu überleben, Glocken einsammeln und Gegner zu töten wird halt auf dauer langweilig. Hinzu kommt noch, daß die Steuerung recht schwerfällig ist und man so teilweise Probleme bekommt den gegnerischen Schüssen auszuweichen.

Fazit:

Obwohl sich der Autor sicherlich Mühe gegeben hat, ist "Gunbee" kein Hit. Der nervende Sound und die einfach Grafik konnten mich nicht begeistern. Für 49.90 DM kann man einfach mehr verlangen, als Shareware Produkt ist "Gunbee" eventuell zu empfehlen, denn im Internet gibt es vergleichbare Spiele in besser Qualität für weniger Geld. Und wer gibt schon gerne 40 oder 50 DM für ein Spiel aus, daß nur kurz fesselt und mit der Zeit kaum Abwechslung bietet? Sicherlich niemand!

Wertung:

Gameplay: 72 %
Grafik: 76 %
Sound: 54 %
Motivation: 69 %
Gesamt: 68 %


-mn-
 
  
Übersicht 

Du kannst keine neuen Artikel in dieser Kategorie erstellen
Du kannst deine eigenen Artikel in dieser Kategorie nicht editieren
Du kannst deine eigene Artikel in dieser Kategorie nicht löschen
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie kommentieren
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie bewerten
Artikel müssen in dieser Kategorie nicht bewilligt werden
Artikeländerungen benötigen eine Bewilligung in dieser kategorie

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

Weitere Inhalte:
Nachfolgend werden alle passenden Inhalte aus weiteren Bereichen zu obigem Eintrag angezeigt
ASD
GunBee F-99
GunBee F-99 CD
Downloads
Spiele Demoversionen:  GunBee F-99 Demoversion
Artikel
 Interview:  APC&TCP (Amiga Future 19)
 Interview:  APC&TCP (No Risc No Fun vom 3.2.2001)
 Interview:  Andreas Magerl (No Risc No Fun vom 7.9.2000)
 Preview:  GunBee F-99 (Amiga Future 13)
 Testbericht:  GunBee F-99 (Amiga Future 14)
 Testbericht:  Gunbee F99 (Amiga Aktuell Ausgabe 3/99)
Links
APC&TCP



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Hetzner