Vesalia RESHOOT R

Benutzer
Benutzername:

Passwort:

 Automatisch einloggen



Ich habe mein Passwort vergessen!

Noch keinen Account?
Du kannst Dich KOSTENLOS registrieren!

Sprache:

 

» Home
» Heft Member
» News lesen
» News melden
» News Einstellung
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Inhaltsangaben
» Artikeldatenbank
» Merchandising
» Shop
» Download
 
Community
» Forum
» Galerie
» Kalender
 
Wissen
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Link-Sammlung
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Werbung
» Kontakt/Impressum
» Datenschutz

Suchen

Erweiterte suche

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Artikeldatenbank
Klicke auf eine Kategorie um einen Artikel hinzuzufügen   Suchen
:: Beliebteste Artikel :: Beste Artikel :: Neueste Artikel ::
Amiga Future Foren-Übersicht -> Artikeldatenbank  »  Deutsche Artikel  »  Interviews [Druckversion]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Artikeltyp: Interview
Beschreibung: vom 27.2.2002
Datum: 12.07.2005 - 17:59 - Aufrufe 2955
Kategorie: Interviews
Hyperion Chat Logfile Teil 2
 
Der Chat wurde organisiert von der Amiga Future und dem #AmigaFun Channel Team (Leiter Stefan1200 und AndreasM)
Hans-JoergF = Hans-Jörg Frieden
ThomasF = Thomas Frieden
BenYorist = Ben Yorist
MagicSN = Steffen Häuser
fntc = James Sellman











































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































Zeit
(GMT+1)
Nickname Text
[21:30:09] Babsimov 1 in der neuen intuition habt ihr alle features? 2 warum
fragt ihr nicht einen vom Commodore OS3.0 entwickler team, ob er softwareberater sein will?
ich denke, die haben ideen für OS4.
[21:30:54] ThomasF 1: es ist intuition, nicht mui.
[21:31:07] ThomasF 2: die meisten von ihnen sind nicht mehr verfügbar
[21:31:42] MagicSN 2: wir arbeiten zusammen mit ein paar von den leuten, die
mit den 3.5/3.9 OS updates zu tun hatten.
[21:32:20] Hans-JoergF 2: aktuell alle von ihnen, glaube ich.
[21:34:10] jetztee hallo! ihr denkt an so viel hardware lösungen.. 1 werdet ihr das
plug n play feature des Amigas beibehalten? braucht das eine gigantische library?
2 wird es eine low level unterstützung für touch screens geben? 3 werdet ihr
das ziehbare screen feature implementieren? 4 wird es dem PPC Amiga möglich
sein, ohne hd zu booten, wie der atari?
[21:34:11] jetztee 5 wird das 15khz feature von den jetzigen Amigas aufgegeben?
6 das gui system ist vermutlich dann editierbar, aber werdet ihr
benutzerdefinierte fenster unterstützen, transparente und editierbare menüs? 7 workbench
context menüs? 9 irgendwelche lösungen für das immer mit fenster gefüllte problem? 10-wie ist der derzeitige sta
[21:34:14] jetztee tus der OS4 entwicklung?
[21:34:32] Hans-JoergF 1. sicher wir werden autoconfig behalten
[21:34:50] Hans-JoergF 2. via tablet treiber, vielleicht. wenn wir die hardware kriegen.
[21:35:03] Hans-JoergF 3. wir denken aktiv darüber nach, das verwirklichen.
[21:35:29] Hans-JoergF 4. wir denken an bootp/tftp booten, wenn das flashrom
groß genug ist, einen treiber aufzunehmen.
[21:35:50] Hans-JoergF 5. es wird 640x480 sein, warscheinlich, aber 15 khz wird immer noch unterstützt
durch die custom chips.
[21:36:02] Hans-JoergF 6. wir denken über das feature nach.
[21:36:05] Hans-JoergF 7. ja
[21:36:05] ThomasF 4: bedenke, dass die Amiga system libraries aktuell auf disk sind.
workbench hat noch nie gebootet ohne disk...
[21:36:11] Hans-JoergF wo ist 8?
[21:36:26] Hans-JoergF 9 huh?
[21:36:33] Hans-JoergF 10 was ist sta?
[21:36:53] Andre89 n8 leute
[21:37:32] Hans-JoergF 10: schwer zu sagen im moment, wenn du nach einer prozententualen skala suchst.
[21:37:42] Psi hi leute! warum soll ich als durchschnitts-benutzer OS4.0 benutzen?
(außer dem offenbaren geschwindigkeitszuwachs. wo ist der wow faktor?
[21:38:05] Hans-JoergF psi: versuchs und wir werden sehen
[21:38:32] ThomasF psi: ist mehr power nicht genug?
[21:38:47] Hans-JoergF sag mir, wo der wow faktor in AmigaOS liegt. es ist schwer zu begreifen.
[21:39:24] Elwood welche software würdet ihr gerne für OS4 machen (und ihr müsst es nicht selber machen) ? (nur um zu wissen, wo Amiganer helfen können)
[21:39:41] ThomasF hi elwood
[21:39:46] Elwood hi
[21:39:54] ThomasF natürlich, wir brauchen jede software, die wir kriegen können.
[21:40:07] Elwood was würdet ihr mögen?
[21:40:23] ThomasF einen Dodge Viper
[21:40:29] Hans-JoergF wenn leute OS4 unterstützen wollen mit etwas besonderem,
sollten sie uns einfach kontaktieren...
[21:40:36] Hans-JoergF es ist schwer, jetzt eine liste zu machen.
[21:40:49] ThomasF es ist schwer zu sagen, was gebraucht wird. als ein Amiga user weißt du besser,
was fehlt...
[21:40:49] FuZion hi leute. erst einmal möchte ich mich für das hier bedanken.
nett! ich habe 6 fragen und eine anmerkung/frage.
[21:41:01] FuZion 1. sorry wenn es schon gefragt wurde, aber habt ihr einen etat (wenigstens
geschätzt) für OS4?
[21:41:36] ThomasF schwer zu sagen. irgendwann im märz, wir planen eine entwickler veröffentlichung
[21:41:44] FuZion 2. wird es OS4 möglich sein, meine 3.9 partitionen zu lesen, für gespeicherte arbeit
etc..?
[21:41:47] ThomasF und ein benutzer release ein paar wochen später...
[21:42:00] ThomasF ja, 3.9 partitionen werden nutzbar sein
[21:42:04] FuZion 3. ich hasse es, wenn mein miggy abstürzt. wie werden software abstürze von OS4 gehandhabt?
[21:42:29] ThomasF nahezu so wie in OS3.9. wir versuchen quellen ausfindig zu machen, so dass, wenn es abstürzt
[21:42:55] ThomasF es möglich ist, den speicher freizugeben und das fenster des programmes zu schließen
[21:43:12] FuZion 4. das iff anim datatype ist schrecklich, z.B. die geschwindigkeit. habt ihr das berichtigt (nicht nur mit dem benutzen eines schnelleren prozessors)?
[21:43:41] ThomasF es wird neue datatypes in OS4 geben. alle PPC, natürlich...
[21:43:49] FuZion 5. ich mache gerade einige animationen für reqattack, wird es uns
möglich sein, den requester in OS4 zu editieren in einm ähnlichen wege, so dass ich diese animation nutzen kann?
[21:44:35] ThomasF das wird mögich sein, genau so wie jetzt (z.B.
setfunction), aber wir binden hooks ein für modifikationen von oft
benutzen sachen...
[21:44:51] FuZion 6. ich hab nicht genug speicher, um mein freespace zu spielen, ist das gut ;o)
?
[21:45:00] ThomasF es ist hervorragend
[21:45:04] FuZion zum schluss, eine anmerkung/frage.
[21:45:12] FuZion ich mag den glowicon style. habt ihr euch gedanken gemacht, die icon.library zu aktualisieren,
so dass es die "glow" und "darken" attribute von den icon automatisch übernimmt, gibt es die möglichkeit "glow" farbe oder
den betrag des abdunkelns zu verändern?
[21:45:42] ThomasF interessante idee.
[21:45:58] FuZion ) ich versuchs.. danke. !end
[21:46:26] johey 1) welches script system wird in OS4 integriert sein? wird es ARexx
immer noch geben, und wenn, wird es verbessert, oder das selbe alte system?
[21:46:27] johey 2) wird die shell dateinamenkomplettierung und 16 ANSI farben haben, oder wird man für sowas immer noch patches brauchen?
[21:46:27] johey 3) wird es eine multiuser unterstützung geben? wenn ja, wird es nur ein windows-ähnliches "profile" system, oder wird es ein un*x ähnliches system mit
dateisicherung?
[21:46:27] johey 4) wird es ein samba-kompatibeles datei sharing system geben im OS?
[21:46:51] ThomasF 1: ARexx wird es immer noch geben.
[21:47:17] ThomasF 2: haben noch nicht darüber nachgedacht. du kannst vmc benutzen...
[21:47:24] ThomasF 3: keine multiuser unterstützung bisher
[21:47:32] tRiOn johey: nicht zu schnell schreiben
[21:47:43] johey wie viele fragen siehst du? =)
[21:47:50] ThomasF 4: ja, wir reden mit einem entwickler, der samba unterstützung für
OS4 macht
[21:48:03] johey 5) wie wärs mit multimedia unterstützung mit dem system? kann man DVDs abspielen und
verschiedene movie formate, ohne third party programme? wird es schnell sein?
[21:48:04] johey 6) einmal (lange zeit her), Opera war geplant für AmigaOS.
Opera ist (imho) der beste erhältliche browser, ihr solltet vermutlich
das entwicklungsteam wegen kooperation fragen? es sollte nicht allzu schwer sein, Opera zu portieren sein, da es schon auf so viele plattformen portiert wurde(?).
[21:48:04] johey 7) kann man OS4 auf einem g3/g4 Macintosh laufen lassen, wie einen iMac?
[21:48:04] johey danke für das wort, !end
[21:48:20] ThomasF 5: DVD wird vermutlich eine lizenzsache sein...
[21:48:35] ThomasF 6: kein pläne für Opera im moment.
[21:48:46] CO2 hi
[21:48:47] ThomasF 7: nicht geplant, aber hey, man weiß es nie
[21:48:48] LeoAdvance 1. plant ihr eine unterstützung für daten in euer neues library system
(z.B.: wie win dlls, wo man bitmaps&sounds in dlls einfügen kann) ?
2. was macht für euch ein Amiga? 3. gibt es werbepläne
für AmigaOS4 ? 4.warum das rad neu erfinden: MorphOS ist schon ein
voll funktionsfähiges PPC AmigaOS mit PPC-nat
[21:48:49] LeoAdvance intuition,exec,mui,... ? 4. denkt ihr, der Amiga kann eine neue teilung überleben
(z.B.: MorphOS/OS4) nach dem blöden phase5/haage? 5. in der
OS4/5 roadmap hab ich gesehen mp, 64bit,... = plant ihr, einen existiereden kernel (bsd ?...) zu benutzen oder schreibt ihr einen eigenen?
6. pläne für eine neue multitask workbench so wie DOpus Magellan
[21:49:23] ThomasF 1: nicht wirklich geplant, obwohl sowas wie das könnte eingebunden werden mit speziellen hunks in der exe...
[21:49:43] ThomasF 3: wir machen den markt nicht selbst, das macht letzten endes das AmigaOS
[21:49:57] ThomasF 4: ich nehme an, ich hab die geschichte oft genug erzählt.
[21:50:22] ThomasF 4: erinner dich an die tage der 'teilung', wir sind nicht drüber weg.
[21:50:58] ThomasF 4: und warum vermutest du immer wir sind an der teilung schuld? warum war es nicht
MorphOS ? warum bekommen wir immer den tadel?
[21:51:08] LeoAdvance ja, aber nach all den teilungen, mindestens eine der firmen, die beteiligt waren, starb (phase5 z.b.)...
[21:51:18] ThomasF 5: nochmal, wir machen OS4.0, möglicherweise 4.1. der rest ist Amiga.
[21:51:25] LeoAdvance (ich hab nie gesagt ihr habt die teilung verursacht)
[21:51:28] ThomasF 6: pläne, ja, aber wir könen noch nichts zu sagen.
[21:51:29] Hans-JoergF leo: wir haben im moment keine absicht zu sterben.
[21:51:51] ThomasF ich weiß das, aber das ist das problem. wir bekommen den tadel.
[21:52:22] LeoAdvance hans-joergf: ich hoffe nicht: ich meine nur, eine teilung ist gefährlich für die gemeinschaft und für Amiga firmen...
[21:52:41] Sebel 1.) wan wird boingbag #2 veröffentlicht (oder seit ihr die falschen zum fragen?)
[21:52:41] Sebel 2.) was ist mit worms: armageddon? lebt das projekt noch?
[21:52:45] Sebel 3.) wird AmigaOS4.0 ein "media-player"-ähnliches programm enthalten?
[21:53:01] ThomasF 1: weiß nicht. frag H&P. rsn
[21:53:20] Sebel ein wenig kritik:
[21:53:21] Sebel meine meinung über die leute, die OS4 machen ist: ihr wisst wie, man spiele portiert, mein
respekt, aber ihr habt nie ein ernsthaftes programm für AmigaOS geschrieben, also wisst ihr nicht, was gebraucht wird und was nicht. mui ist
wichtig!
[21:53:26] Sebel das einzige, was ihr den leuten erzälht ist, wie gut es aussieht, was für sachen sich verändern,
aber ihr erzählt nichts über lösungen für den täglichen gebrauch, oder z.b.: redet dummes zeug über mui -
reaction/intuition.. es wird sein
[21:53:35] ThomasF 2: worms wurde verhandelt in der zeit des AmigaNG. wir haben immer noch die rechte
[21:53:38] ThomasF 3: ja.
[21:53:54] ThomasF siehe weiter oben für die mui sachen.
[21:54:47] Treibholz hi
[21:54:50] ThomasF sebel: was soll ich erzälhen? es ist über auswahlen und möglichkeiten.
denk darüber nach, bevor du mir sagst, was die bessere lösung ist...
[21:55:40] Hans-JoergF sebel: ich hab ernsthafte programme geschrieben, nicht nur auf dem Amiga.
[21:55:46] Lempkee> hi!, als ein kommerzieller softwareentwickler für den Amiga erschreckt es mich,
dass wir über ein veröffentlichungsdatum von OS oder hardware nichts wissen. und das könnte
vielleicht ein problem für die gesamte entwicklergemeinschaft sein! es macht keinen spaß, an material blind zu arbeiten.
[21:55:46] Lempkee und wenn der tag des releases von HW + OS kommt, wird sich keine maschine oder OS gut verkaufen, wenn es nicht ein paar gute titel gibt
(wenigstens 2-5 hoch qualitative titel!)
[21:55:48] MagicSN sebel: das selbe wie für mich.
[21:55:50] Lempkee zweite frage...was denkt ihr über "amithlon und xl" gebt mir eine antwort, was denkt ihr über den markt
(veränderungen im verkauf von spielen?)
[21:56:17] Fntc ich nehm #2....
[21:56:25] Fntc seit ich in /msg schreibe jetzt... :-/
[21:56:30] Lempkee nachdem du antwortest ..was für pläne habt ihr in sachen internet streaming
in OS4 (mp3, video etc)
[21:56:32] Hans-JoergF lemkee: wenn ich könnte, würde ich euch ein datum nennen, aber ihr wisst, wie softwareentwicklung läuft...
[21:56:55] Hans-JoergF meine meinung von x86 emulation: es ist eine emulation.
[21:57:02] Fntc amithlon ist ein gutes produkt für das, was es tut... aber es ist kein AmigaOS,
und es führt uns in die welt von x86 und mr. gates, was kein ort ist, wo wir hin wollen.
[21:57:07] Lempkee hans-joergf: ja aber woher wissen wir, was wir tun können mit der
neuen HW und dem OS?
[21:57:30] Hans-JoergF streaming: wir denken an eine neue version von datatypes,
inklusive streaming unterstützung.
[21:57:41] Fntc wenn ihr in das haus des bösen giganten geht, er wird euch zum dinner verspeisen.
[21:58:28] Lempkee hummmm gut?
[21:58:52] Lempkee was ist mit autodocs für alles? wie jetzt :p
[21:59:00] Fntc ..aber auf der anderen seite, wenn sich kein stichtag ankündigt, dann
sagen die leute, warum lügt ihr, wenn ihr einen habt.
[21:59:01] Lempkee fntc: tatsächlich haben sie.....
[21:59:05] Hans-JoergF autodocs werden da sein.
[21:59:09] Fntc also ist es ein versäumnis.
[21:59:10] Lempkee lol
[21:59:24] ThomasF lempkee: als ein entwickler solltest du wissen, technik ist etwas, was man nicht fest planen kann.
[21:59:26] Fntc Kündigst du etwas an und riskierst, es nicht einhalten zu können, oder kündigst du nichts an
und wirst des nichtstuns beschuldigt? :-/
[21:59:35] Lempkee wir werden eines tages das OS veröffentlichen und HW kommt, also können leute ihre neue HW genießen
[22:00:06] Lempkee thomasf: lol...ja es ist ein hennen und eier komplott.. ich weiß....aber wo habt ihr all die quellen her
[22:00:29] ThomasF lempkee: willst du eine andere frage stellen?
[22:00:42] Lempkee ja
[22:00:53] ThomasF ok?
[22:01:01] Lempkee wird das OS4 release von hyperion es euch ermöglichen, eure spiele billiger zu verkaufen?.....
[22:01:14] Lempkee meine brieftasche ist immer leer, nachdem ich spiele für 75 Euro + versand gekauft habe.
[22:01:26] Lempkee (keine beleidigung natürlich)
[22:01:26] ThomasF wir machen den preis nicht.
[22:01:36] Lempkee thomasf: ich bin aus norwegen....
[22:01:40] Fntc um, theoretisch sollten unsere spiele keine 75 Euro kosten.
[22:01:42] Hans-JoergF 75 klingt sehr viel für mich...
[22:01:51] Lempkee thomasf: und ich habe 120 Euro für nightlong (clickboom) bezahlt
[22:02:02] Fntc vielleicht 75 Euro.
[22:02:06] Lempkee ihr jungs könnt volle "reciets" hier bekommen
[22:02:13] MagicSN lempkee: wo kaufst du spiele, dass die so teurer sind?
[22:02:13] Lempkee nein es sind englische pfund
[22:02:21] Lempkee norwegischer shop
[22:02:31] Fntc warum benutzt ihr pfund in norwegen?
[22:02:42] Lempkee (hauptsächlich, weil ich ohne internet verbindung bin)
[22:02:48] ThomasF wie ich sagte, wir machen den preis nicht. sorry deswegen...
[22:02:56] Lempkee fntc:ok in norwegischen kronen 1200 nkr für nightlong
[22:03:14] Fntc dein shop macht einen riesen gewinn.
[22:03:17] Lempkee fntc: und für freespace hab ich 750 nkr + versand bezahlt, natürlich 100nkr extra
[22:03:21] Fntc vielleicht tun sie das, um zu überleben. :-/
[22:03:30] Lempkee fntc: gut, sie sagen, ihr fordert so viel..... ;(
[22:03:39] Fntc wir nicht.
[22:03:41] Lempkee ja sie müssen überleben... darum kaufe ich immer noch dort
[22:03:47] ThomasF wir definitiv nicht.
[22:03:48] Lempkee ok... 1 tipp
[22:03:53] Fntc vielleicht sollten wir.
[22:03:56] MagicSN lempkee: wie viel ist das in pfund oder mark oder $, das, was du für freespace bezahlt hast?
[22:04:03] Lempkee ihr würdet eine menge mehr spiele zum ladenpreis verkaufen!
[22:04:12] Lempkee rotfl!!!!!!!!!!!
[22:04:20] Lempkee haha
[22:04:24] Fntc ich würde es auf deutschen webseiten versuchen und nach preisen in euro suchen,
es ist viel weniger.
[22:04:45] Fntc ich würde vorschlagen, du hilfst deinem shop, aber vielleicht kannst du nachlass bekommen.
[22:04:53] ThomasF der einzelhandelspreis für freespace (von einer aktuellen anzeige genommen) ist 49.50
euro
[22:04:57] Stefan1200 lempkee: letzte frage bitte
[22:05:08] Lempkee fntc: gut, ich würde sicher auch von anderen shops kaufen... aber ich möchte
norwegische shops unterstützen
[22:05:14] Lempkee fertig
[22:05:29] plouf 2) in welchen regionen wird die api ausgebaut (3.5 hat sich nicht viel getan), was
für neue libs sind geplant (auf welches thema bezogen)? und wie viel wird
dokumentiert sein (neue rom kernel handbücher?)?
[22:06:11] ThomasF plouf: die meisten änderungen sind in exec. der rest wird überwiegend gleich sein
(aus der api sicht)...
[22:06:38] ThomasF und natürlich wird es ein neues schema für die libs geben, ähnlich zum alten,
aber mit ein paar zusätzen.
[22:06:41] plouf in zukünftigen versionen 4.1 4.x ?
[22:07:05] ThomasF z.b., es wird etwas ähnliches geben basierend auf dem lib copy
funktionen in sas/c
[22:07:12] ThomasF keine pläne nach 4.0 bisher...
[22:07:22] plouf ok
[22:08:08] jPV wird es eine unterstützung für netzwerk service geben wie drucken? warum keine
multiuser unterstützung, wir brauchen eine art von authentifikationssystemen, ldap/nist+
oder vielleicht schatten passwörter! ohne multiuser unterstützung wird Amiga aus unserer uni verschwinden
[22:08:14] jPV und wo ist piru?-)
[22:08:26] ThomasF samba kann über netzwerk drucken.
[22:08:39] Fntc ich wünschte, ich könnte mit multiuser helfen, aber das wäre eine komplette überholung.
[22:08:57] Fntc AmigaOS ist nicht gemacht für multiuser.
[22:09:12] ThomasF multiuser unterstützung ist mehr als nur ein paar zusätze. es erreicht nahezu alle teile des OS, nicht nur DOS...
[22:09:18] Fntc multiuser würde grundlegend nur ein "kludge" sein wie mit swin32
[22:09:38] ThomasF vielleicht in OS4.2...
[22:09:43] Fntc mit keiner genauen sicherheit.
[22:10:07] Fntc auf der anderen Seite, auf ldap datenbanken zuzugreifen wäre eine möglichkeit .
[22:10:19] fibbles 1. könnt ihr etas füf mich klären - wie ähnlich ist das
4.0, braucht es die klassische Amiga hardware? 2. ist es möglich für euch
jungs, ein modell von der OS4.0 gui zu machen?
3. werden andere filesysteme unterstützt, so dass man Windows formatierte
festplatten nehmen kann, etc? 4. ist eine art emulation geplant für hardware abhängige
software/games, nachdem OS4.0 nicht mehr den klassischen Amiga benötigt?
[22:10:21] Fntc für dinge wie user management, trotzdem vielleicht nicht sicher.
[22:10:37] Fntc ich manage ein ldap system in meiner universität, also habe ich ein paar ideen,
wie man es machen könnte.
[22:10:54] ThomasF 1: OS4 wird zuerst auf Amiga hardware laufen, und später dann wird es in update für
nicht Amiga hardware geben.
[22:11:03] ThomasF 2: ich frage das intuition team
[22:11:20] ThomasF 3: nichts geplant außer für was schon in OS3.9 ist
[22:11:41] ThomasF 4: wir denken über eine art UAE nach, aber das hat niedrige priorität...
[22:11:50] Hans-JoergF wegen chipset abhängigkeit: es ist wahrscheinlich, dass das erste user release sie nicht mehr hat.
wir wollen es auf Pegasos zum laufen bekommen und
anderen.
[22:12:02] Fntc es gibt keinen guten weg hardware abhängige spiel zum laufen zu bringen, außer einer
UAE lösung.
[22:12:06] Fntc es ist einfach nicht möglich.
[22:12:58] Stefan1200 bitte schneller
[22:13:34] anark^skt wird OS4 WarpOS haben und PowerUp kernels volle unterstützung? oder kann ich nur
PowerUp programme benutzen mit einer ppclibemu z.b.?
[22:13:43] anark^skt wann kann ich auf meinem Amiga Q2 laufen lassen?
[22:13:50] Fntc es wird keine direkte PowerUp unterstützung geben.
[22:14:09] anark^skt mit ppclibemu ist es nicht möglich?
[22:14:10] Fntc wie auch immer, ppclibemu lösungen sollten vorhanden sein.
[22:14:15] anark^skt ok
[22:14:30] ThomasF es wird eine WarpUp emulation geben. kein PowerUp, trotzdem, es
sollte möglich sein, Frank Willes library zu benutzen...
[22:14:35] anark^skt ist es möglich, OS4 von CD zu booten?
[22:14:53] Fntc wegen quake 2... Steffen sollte etwas darüber sagen.
[22:15:01] MagicSN gut... wegen quake 2...
[22:15:18] anark^skt Worms armageddon wird eines tages auf einem classic Amiga laufen?
[22:15:30] MagicSN es ist nehezu fertig, aber wird brauchen noch etwas, um es fertigzustellen
[22:15:37] anark^skt ok
[22:15:42] anark^skt wird es auf 68k laufen?
[22:15:43] MagicSN es gibt einige neue sreenshots auf www.amigafuture.de
[22:15:48] anark^skt oder nur PPC systeme?
[22:15:52] Fntc du wirst quake ii nicht auf einem 68k versuchen wollen.
[22:15:57] MagicSN ein physikalischer 68k ist zu langsam.
[22:16:07] ThomasF wormd ist angehalten... ich kann nicht mehr sagen, sorry...
[22:16:11] anark^skt wie hoch ist die framrate einer 603 BVision?
[22:16:17] MagicSN es gibt eine 68k version, die auf einer emulation läft. aber
offiziell unterstützen wir keine emulation.
[22:16:28] MagicSN merke: es funktioniert nicht auf amithlon wegen eines emulator-bugs
[22:16:50] MagicSN anark: ich hab keinen a1200, so kann ich es nicht sagen.
[22:16:51] anark^skt warum hat freespace kein handbuch?
[22:17:25] MagicSN normal läuft es schneller als heretic ii, aber langsamer als quake 1.
[22:17:34] MagicSN hängt von der anzahl an szenen ab.
[22:17:39] anark^skt ok
[22:17:47] Hans-JoergF freespace: keine ahnung, wir machen die aufmachung nicht...
[22:17:49] MagicSN leute ohne 3d hardware werden es viel schneller finden als H2.
[22:18:15] anark^skt OS4 wird einige PAL emulationen haben? um PAL programme laufen zu lassen?
[22:18:25] anark^skt wie ein promoter z.b?
[22:19:02] Hans-JoergF OS4 wird es möglich sein, den AGA chips zu benutzen.
[22:19:15] anark^skt aber OS4 wird auch auf anderen maschinen laufen
[22:19:24] anark^skt asa¡ wenn es eines tages rauskommt
[22:19:26] Stefan1200 anark^skt: letzte frage!
[22:19:29] ThomasF PAL braucht das Amiga chipset...
[22:19:33] Hans-JoergF es gibt sowas wie monitor treiber
[22:19:44] anark^skt ok
[22:19:51] Stefan1200 wir müssen schneller machen, hans-joergf hat hunger
[22:19:52] anark^skt vielen dank für eure zeit
[22:19:54] anark^skt bye!
[22:19:58] Stefan1200 *g*
[22:20:11] bLizZard alle meine fragen sind beantwortet, aber sieht es immer noch gut für
Blizzard PPC unterstützung aus? und es ist meine einzige
möglichkeit, bis ich eine bank ausraube für den AmigaOne :d
[22:21:03] ThomasF Blizzard PPC ist fest geplant, aber natürlich ist es schwer ohne
die dokumentation...
[22:21:29] Fntc aus mehreren gründen war es leichter die CS zum booten zu bringen als die
Blizzard.
[22:21:39] bLizZard yeah ich hoffe DCE sendet ppls zurück
[22:22:17] Hans-JoergF bitte schneller...
[22:22:30] Fntc oder hansjoerg wird seine zehen essen.
[22:22:53] Birdy 1. wird es spezielle update preise für 3.9/3.5 nutzer geben?
[22:23:02] Hans-JoergF fntc: 3 stunden und ich zähle weiter...
[22:23:26] ThomasF das ist etwas für die marketing jungs. ich bin fürs technische
[22:23:39] Birdy 3. farben: einige programme sind richtige pen diebe, so dass andere programme
aussehen, als ob sie auf einem 8-bit screen laufen, obwohl man einen 24-bit screen hat.
wird es AmigaOS möglich sein, 15-24-bit screens richtig zu handhaben?
[22:23:42] Birdy ok
[22:24:30] BoingNow 1. wann wird die notwendigkeit eines a1200/a4000 wegen der custom chips entfallen?
(und mir wird es möglich sein, einen eigenen PPC zusammenzubauen und AmigaOS zu
installieren)
[22:24:33] BoingNow wie ist die ungefähre timeline für OS4.5 (wenn OS4.5 noch das ziel ist)?
[22:24:38] ThomasF 3: the rtg software ist picasso96, also übernehmen wir dessen eigenschaften...
[22:24:45] BoingNow 2. wann, glaubt ihr, sollte das marketing für die allgemeine öffentlichkeit starten?
nach welchem OS release ist von bedeutung? (eure meinung bitte)
[22:25:04] BoingNow danke, und macht eine reise, wenn OS4.0 veröffentlicht wurde,
ihr habt es euch verdient!
[22:25:23] ThomasF es ist bereits geplant, dass OS4.0 ohne custom chips läuft, wenn nicht gleich,
dann spätestens in einem update...
[22:25:29] ThomasF 2: das ist Amiga's sache
[22:26:06] Purist hi. 1- warum schreibt ihr nicht die kritischen teile von OS in assembler?
ich möchte das schnelle multitasking classicOS x86:) 2- wisst ihr etwas über die Merlancia jungs,
so dass ihr uns evtl. etwas sagen könt? hat Dave Haynie
irgendwas in seinem ärmel? 3- denkt ihr nicht, das die unterstützen aller PPC plattformen
für die Amiga firmen nachteilig ist, wie x86? (Mac user werden es nur
piraterieren, und einige Amiga user werden sich Macs kaufen etc.) 4- wird es schwer sein,
64bit hinzuzufügen
[22:26:12] Purist 6- was ist mit dem classic Amiga feeling, oder PS2, CD einlegen und
laufen lassen? 7- was ist mit verteiltem rechnen? das firmen anlocken könnte.
8- wird AGA falsche 18bit modes unterstützt? 9- ich habe gelesen im letzten
execute update von Amiga Inc., eine misteriöse firma macht die next generation
maschine. ist das das, was viele damit in verbindung bringen, Amiga Inc. will den
classic abschaffen?~~+!~~ danke. viel glück. p.s. bitte behaltet ziehbare screens
[22:26:24] Hans-JoergF 1 wer sagt, dass wir es nicht machen?
[22:26:34] Hans-JoergF 2 keine neuigkeiten wegen Merlancia, sorry
[22:27:00] Fntc wegen merlancia....
[22:27:05] Fntc ich rede mit Ryan von zeit zu zeit.
[22:27:06] Hans-JoergF 3 nein. unsere lizenz sagt PPC. verstehe den grund, warum Sun
den x86 markt verließ.
[22:27:16] Fntc es ist mir nicht gestattet zu sagen, was er macht.
[22:27:26] Fntc Ryan ist ein guter junge, und wir sollten viel interessantes zeug von ihm sehen.
[22:27:29] Hans-JoergF 4 Amiga ist 32 bit für den moment. 64 bit ist für OS5 geplant.
[22:27:40] Hans-JoergF 6 OS4 wird von CD booten können
[22:27:58] Hans-JoergF 7 nicht in der jetzigen version, außer für sachen wie netzwerkprogramme.
[22:28:06] Hans-JoergF 8 nein
[22:28:24] Hans-JoergF 9 keine ahnung, was du meinst
[22:28:40] Stefan1200 nosbourg: huhu?
[22:28:42] Nosbourg hi hans
[22:28:46] Nosbourg ich habe einen 603e+ PPC Amiga
[22:28:55] Fntc wegen der Macs, ich betrachte Mac OS nicht als bedrohung. es ist
nicht der götze, der Windows ist.
[22:28:57] Nosbourg wird AmigaOS4 schneller sein auf meinem recher
[22:29:03] Nosbourg mit Blizzard Vision
[22:29:07] Nosbourg 132mb?
[22:29:18] Fntc was wird schneller sein?
[22:29:27] Hans-JoergF ja, OS4 wird schneller sein, besonders wenn du jetzt einen 040 hast.
[22:29:34] Fntc die PPC sachen werden natürlich auch schneller sein.
[22:29:47] Fntc wenn du einen 060 hast, 680x0 sachen werden langsamer sein.
[22:29:52] Nosbourg was ist mit dem termin für die veröffentlichung?
[22:30:12] Nosbourg gratuliere, freespace ist fantastisch;)
[22:30:18] MagicSN danke
[22:30:20] Nosbourg permedia power;d
[22:30:28] MagicSN btw: es ist schon ein update auf unserer homepage.
[22:30:30] Fntc btw warum hast du 132m in deiner blizzppc?
[22:30:35] Nosbourg danke für alles
[22:30:38] Nosbourg uauhhh
[22:30:57] sidewinder5000 1 wie wird man entwickler für OS4 im moment? 2 als entwickler
für classic Amiga bin ich aufgeregt bei einbeziehung von neuen 2d und 3d APIs.
gibt es darüber infos?
[22:31:08] Fntc wenn du langsamen RAM hast, wie PCMCIA , solltest
du das für OS4 entfernen:-)
[22:31:38] Hans-JoergF schreib mir 'ne email wegen entwickler unterstützung. wir eröffnen eine entwickler only
version nächsten monat.
[22:31:54] Nastromo entschuldigung für die fehler.
[22:31:56] Hans-JoergF 2d API wird graphics.librarys sein nur sichertgestellt durch picasso96
[22:32:09] Hans-JoergF 3d API ist Warp3D v4.2 zu erst, später v5
[22:32:29] Jon was denkt ihr über andere systeme
(windows, unix variants/clones, Mac OS)? was bevorzugt ihr?
[22:32:53] ThomasF MacOS X ist cool
[22:33:03] ThomasF (nicht so cool wie Amiga, natürlich
[22:33:07] MagicSN zugestimmt:) aber Amiga ist das beste !!!
[22:33:10] grxmrx 1) ist es möglich, mehr als 107 buchstaben in datei namen
des Amiga filesystems zu verwenden? wird es besser sein als pfs3 ? 2) was ist mit MorphOS
emulation ? 3) wird AmigaOS4 ein early startup menu haben? !end
[22:33:29] ThomasF 1: nein. das ist ein DOS limit.
[22:33:48] ThomasF 1: ist es schon, aber schwer zu vergleichen mit anderen...
[22:33:55] ThomasF 2:
[22:34:10] ThomasF 3: ja, das alte wird bleiben....
[22:34:18] Pede^FUP ist OS4 definitiv auf existierender PPC hardware (phase5)? ist es immer noch in
arbeit oder kommt es bald? (evtl. ein faq, was weiß ich? )!
[22:34:48] ThomasF ja, es wird entwickelt auf dem CyberstormPPC.
[22:35:08] grunge dies ist eine frage für alle OS4.0 authoren. noch zu
Commodores tagen war Amiga praktisch unbekannt in Russland. habt ihr pläne
wegen größerer länder in der welt? (und für andere ex-UdSSR länder?) 2.
was ist mit ziehbaren-screens in OS4.0?
[22:36:00] ThomasF 2: wir versuchen sie zurückzubekommen, aber das feature war leicht zu machen mit
den custom chips, aber schwer auf grafikkarten...
[22:36:38] ThomasF 1: wir machen das marketing nicht selber, aber ich denke, dass ost und west
politisch offener sind in richtung des anderen. so hoffe ich, dass es in Russland
bald besser läuft.
[22:36:50] ThomasF wegen Amiga, ich meine...
[22:37:17] Fntc kyrillische unterstützung in AmigaOS fällt unter das selbe wie japanische
unterstützung denke ich.
[22:37:18] ThomasF ok, ich denke wir sind durch ?
[22:37:25] Stefan1200 ich habe nicht alles mitbekommen. was könnt ihr schon zu euren
zukünftigen Amiga spielen sagen? welche werden das sein?
[22:37:38] MagicSN das nächste ist quake 2.
[22:37:49] Stefan1200 und danach?
[22:37:51] AndreasM all: q2max screenshots siehe:
http://www.amigafuture.de/interactive/tests/quake2shots.html
[22:37:54] ThomasF stefan1200: im moment ist alles auf eis gelegt wegen OS4.
[22:38:02] MagicSN es gibt einen anderen möglichen titel. das hängt aber ein wenig mit
den verkaufszahlen von freespace zusammen.
[22:38:14] Stefan1200 und ein ca. zeitplan für quake2 habt ihr nicht? also diesen monat
noch?
[22:38:17] Hans-JoergF spieleentwicklung hinkt im augenblick wegen OS4 hinterher. außerdem
arbeiten wie (leider) zuviel auf dem Mac.
[22:38:50] ThomasF ok, etwas, was ich zum schluss noch sagen möchte:
[22:38:54] Oehmmes wann kommt denn OS4 genau?
[22:39:01] Oehmmes und was soll es kosten ß
[22:39:21] MagicSN diesen monat glaube ich weniger. aber wirklich bald. es ist wirklich
fast fertig.
[22:39:41] MrMarco magicsn: na dann lass mal quake2 liegen und mach überstunden
[22:39:56] MagicSN noch mehr überstunden ?
[22:39:56] ThomasF ich weiß, wir müssen uns unser vertrauen verdienen, aber glaubt uns, dass wir hart am arbeiten sind.
[22:40:02] ThomasF danke für euer durchhalten...
 
  
Übersicht 

Du kannst keine neuen Artikel in dieser Kategorie erstellen
Du kannst deine eigenen Artikel in dieser Kategorie nicht editieren
Du kannst deine eigene Artikel in dieser Kategorie nicht löschen
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie kommentieren
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie bewerten
Artikel müssen in dieser Kategorie nicht bewilligt werden
Artikeländerungen benötigen eine Bewilligung in dieser kategorie

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

Weitere Inhalte:
Nachfolgend werden alle passenden Inhalte aus weiteren Bereichen zu obigem Eintrag angezeigt
ASD
AmigaOS 4 Classic PPC
AmigaOS 4.0
Artikel
 Entwicklertagebuch:  Quake 2 (Amga Future 35)
 Interview:  Ben Hermans von Hyperion Entertainment (No Risc No Fun vom 17.10.2000)
 Interview:  Hyperion (vom 4.2.2002)
 Interview:  Hyperion Chat Logfile Teil 1 (vom 27.2.2002)
 Interview:  Interview Steffen Häuser (22.10.2002)
 Interview:  Logfile Steffen Häuser Chat (vom 8.7.2002)
 Interview:  Steffen Häuser (vom 9.10.2002)
 Interview:  Thomas Frieden (vom 6.5.2002)
 Interview:  logfile vom Chat mit Hans Jörg Frieden am 20.5.2001 (vom 20.5.2001)
 Preview:  AmigaOS 4 (Amiga Future 42)
 Preview:  AmigaOS 4 (Amiga Future 43)
 Preview:  AmigaOS 4 (Amiga Future 44)
 Preview:  AmigaOS 4 (Amiga Future 47)
 Preview:  AmigaOS 4 (Amiga Future Ausgabe 59)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amga Future 36)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 37)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 38)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 39)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 45)
 Preview:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 46)
 Preview:  Quake 2 (Amga Future 36)
 Special:  AmigaOS 4 - the hidden Features (Amiga Future Ausgabe 59)
 Special:  AmigaOs 4 Utilities (Amiga Future 61)
 Special:  Das AmigaOs 4 Depot (Amiga Future 62)
 Special:  Das OS4 System-Verzeichnis (Amiga Future 63)
 Special:  Patches für AmigaOS 4 (Amiga Future 65)
 Special:  Prefs - Einstellungen für AmigaOS (Amga Future 58)
 Special:  SDK Update (Amiga Future 61)
 Special:  Unterschiede zwischen AmigaOS 3.x und 4.0 (Amiga Future 70)
 Testbericht:  AmigaOS 4 - Pre 4 (Amiga Future Ausgabe 59)
 Testbericht:  AmigaOS 4 Prelease 2 (Amiga Future 51)
 Testbericht:  AmigaOS 4 Update 3 (Amga Future 56)
 Testbericht:  AmigaOS 4.0 (Amiga Future 70)
 Testbericht:  Neue Features in AmigaOS 4 (Amiga Future Ausgabe 50)
 Testbericht:  Prerelease AmigaOS 4.0 (Amiga Future 49)
 Testbericht:  Quake 2 (Amiga Future 40)
 Workshop:  AmigaOS 4 Tipps (Amiga Future 66)
 Workshop:  Festplatten unter AmigaOS 4 (Amiga Future 60)
 Workshop:  Mit AmigaOS 4 ins Internet (Amiga Future 53)
 Workshop:  Programmieren unter OS4 in der Praxis (Amga Future 55+56+57+58)
 Workshop:  Programmieren unter und für AmigaOS 4 (Amiga Future 54)
 Workshop:  Sourcecodes an AmigaOS 4 anpassen (Amiga Future 52)
 Interview:  Ben Hermans from Hyperion Entertainment (No Risc No Fun vom 17.10.2000)
 Interview:  Interview Steffen Häuser (vom 4.2.2002)
 Special:  Differences between AmigaOS 3.x and 4.0 (Amiga Future 63)
 Testbericht:  AmigaOS 4.0 (Amga Future 58)
Links
ACube Systems
AmigaOS 4
Hyperion
Hyperion
Gallery
AmigaOS 4 ClassicPPC
AmigaOS 4.0



Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Hetzner