RESHOOT R Trap Runner Boxed Ve

User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

Language:

 

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Privacy Policy

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Knowledge Base
Click on Category to add Article   Search
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::
Amiga Future Forum Index -> Knowledge Base  »  Deutsche Artikel  »  Interviews [Printable version]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Type: Interview
Description: vom 20.8.2001 von Andreas Stürmer
Date: 12.07.2005 - 15:48 - Views 2320
Category: Interviews
ClearWater Interactive
 
ClearWater Interactive, früher bekannt unter Crystal Software, versorgt die Amigagemeinde mit hochqualifizierter AGA Software.

Wann und wo wurde ClearWater Interactive (Crystal Software) gegründet? Wo seit ihr zu Hause und wieviele Personen arbeiten bei CWI?

Crystal Interactive Software wurde im Februar 1998 gegründet und fusionierte mit einer anderen Firma in der selben Stadt, ClearWater Interactive Limited im Oktober 2000.

Wir befinden uns in einer Stadt namens Hertford, in Hertfordshire England. Wir arbeiten hier zu zehnt.

Was war der Grund "Crystal Software" als Firmenname zu wählen?

Ich hielt nichts von der Qualität der Amiga Spiele zu der Zeit als wir begannen und so startete ich mit dem Motto "putting the sparkle back into Amiga computer games" (übersetzt: "Wir bringen das funkeln der Amiga Spiele zurück"). Ich dachte nach was zu dem Motto passen konnte, Kristalle funkeln und deshalb wurde Crystal gewählt.

Wer waren die Gründer von Crystal Software und arbeiten sie immer noch in der Firma?

Ich war der Hauptgründer, dann hatte ich genug Glück jemanden zu treffen der mit mir diesen Traum teilte und eine Summe Geld investierte, um der Firma zu halten. Wir arbeiten beide hier in der neuen Firma.

Welches war das erste Spiel welches Crystal Software herausbrachte?

Das erste Spiel war Bubble Heroes von einem sehr talentierten italienischem Team ArcadiA, geleitet von Andrea Morolli

Crystal Software mutierte dieses Jahr zu ClearWater Interactive. Was war der Grund für diese Entscheidung?

Es waren einige Gründen, alle spielten einen triftigen Grund. Der Amiga-Spielemarkt ist tot, wir verkauften von Bubble Heroes gerade mal ein paar hundert Kopien weltweit. Wir mußten uns entscheiden ob wir aufhören oder unsere Horizonte erweitern wollten. Wir waren zwar mit der PC-Version von Gilbert Goodmate fast fertig, aber wir wollten alles Investierte in diesem Spiel nicht einfach verlieren.

Zur selben Zeit hatten einige PC-Entwicklerfirmen Probleme mit einer Firma namens Crystal Interactive. So glaubten einige Entwickler und die Öffentlichkeit, wir wären dieses Unternehmen. Dann begann eine weitere Firma auf dem Amiga-Markt namens Crystal Software & Electronics (CS&E) und die komplette Namensgebung geriet durcheinander.

Aufgrund dieser Faktoren trafen wir uns mit einer anderen Firma namens ClearWater Design, sie hatten die Möglichkeiten uns bei Gilbert zu helfen - wir hatten auch vor, uns in den Multimedia- und Interaktiv-Bereich zu bewegen. Wir vereinigten unsere Fähigkeiten und nun sind wir da.

Eure neuesten Spiele sind "Bubble Heroes" und "Land of Genesis", beide für AGA und/oder RTG Amigas. Was war der Grund, dass Ihr euch entschieden habt diese Spiele zu vertreiben?

Bubble Heroes, war und ist noch immer ein brilliantes Spiel - es sollten eigentlich viel mehr Exemplare verkauft worden sein. Wenn wir ein Vertrieb in den frühen 90ern gewesen wären, hätte sich dieses Spiel tausende Male verkauft und ArcadiA hätte fininziell Ihren Verdienst bekommen.

Land Of Genesis. Das war etwas lustig, wir hatten eigentlich beschlossen, dass Bubble Heroes unser letztes Spiel für den Amiga sein wird. Während wir uns in Italien mit ArcadiA trafen reiste der Entwickler von L.o.G. extra von Sizilien nach Rimini, um sich mit uns zu treffen und uns das Spiel vorzuführen. Als wir es sahen, wußten wir, dass es Zukunft hatte - ich persönlich mag Platform Shoot-em-Up's und dieses Spiel hatte auch R-Type Stil.

Nachdem ich erklärt hatte, dass der Amiga Markt ausgestorben ist und der verkauf sicher nicht so gut laufen würde, gab ich dem Entwickler die Möglickeit das Spiel über uns zu veröffentlichen.

Ihr veröffentlicht auch Spiele für PC, PlayStation 1 und 2 und auch den GameBoy. Seit wann seid Ihr im "Multi-Platform" Geschäft?

Wir veröffentlichen zur Zeit auf keiner der genannten Platformen, wir entwickeln. Es war leichter für den Amiga zu publizieren, da es kostengünstiger war. Aber es gibt keinen Weg, um auf anderen Platformen Spiele zu veröffentlichen, deshalb begannen wir Spiele zu entwickeln. Zur Zeit entwickeln wir für PC und GameBoy Advanced.

Könnt Ihr uns einige kommende Titel nennen?

Leider nein, da es lizensierte Spiele sind.

Plant Ihr weitere Amiga-Titel in der Zukunft zu veröffentlichen oder werdet Ihr euch mehr auf AmigaOne oder PPC Softare spezialisieren?

Nein, nicht wirklich - was uns wirklich störte war die große Computer-Piraterie, Ich denke, dass es sicher mehr als 300 Leute da draussen gib, welche ein Exemplar von Bubble Heroes besitzen, das gleiche gilt für L.o.G.

Computer-Piraterie gibt es auf jeder Platform und man wird sie nie bekämpfen können, das Problem ist, dass andere Platformen mit Piraterie klarkommen, da auch größere Mengen an Software verkauft werden - der Amiga kann es nicht. Ich denke wir werden die Amiga Platform nun verlassen - wir müßten eigenes Kapital in die Elate-Entwicklung stecken, das Risiko ist somit das unsrige und nicht das, der Entwickler. Wir wollen nicht alle Risiken auf uns nehmen - wir verloren schon zuviel Geld durch großes Risiko, seit dem Tag, an dem wir gegründet wurden.

Falls ja, gibt es Titel welche gerade in Arbeit sind?

Nein.

Was war das meistverkaufte Spiel, welches bei Euch erschienen ist?

Bubble Heroes, als Publisher. Und als Co-Entwickler Gilbert Goodmate.

Was denkst Du über die aktuelle Lage des Amigas am Computer-Markt?

Welche Lage? Der Amiga hat zur Zeit keine Position am Makrt. Niemand aus dem Computergeschäft denkt heute über den Amiga nach, man kennt Ihn als Computer der Vergangenheit, wir wurden auch ausgelacht, als wir bekanntgaben dieses System weiter zu unterstützen.

Damit der Amiga wieder eine Markt-Position erlangt, müßte Amiga Inc. Millionen investieren. Aber ich denke nicht, dass sie dies tun werden.

Was sind Deine Erwartungen an das neue AmigaOS 4.0, AmigaDE und den AmigaOne?

Ich habe keine.

Noch etwas, was du der Amiga Gemeinde sagen möchtest?

Bitte mißversteht mich jetzt nicht, Ich liebe den Amiga - er ist Benutzerfreundlich. Ich haben meinen Amiga noch immer zu Hause und ich kaufe auch noch Spiele wie Shogo oder HereticII.

Beste Wünsche

Andrew Reed
Project Development Director
ClearWater Interactive Ltd


Tel: +44 (0) 1992 583223
Fax: +44 (0) 1992 583224


Email: andy@cwdc.co.uk

WWW: http://www.cw-i.com
WWW: http://www.clearwater-uk.com
 
  
Overview 

You cannot post new articles in this category
You cannot edit your articles in this category
You cannot delete your articles in this category
You cannot comment articles in this category
You cannot rate articles in this category
Articles need approval in this category
Article edits need approval in this category

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

More contents:
The following will display all joined contents from other parts based to the entry above
ASD
Bubble Heros
Land of Genesis
Land of Genesis
Land of Genesis - Soundtrack CD
Downloads
Spiele Updates&Patches:  Bubble Heroes AGA Patch
Spiele Updates&Patches:  Bubble Heroes RTG Patch
Spiele Vollversionen CDs:  Land of Genesis
Article
 Entwicklertagebuch:  Bubble Heros (Amga Future 27)
 Interview:  Arcadia Developments (vom 29.8.2000)
 Interview:  Maurizio Gemelli (Amga Future 31)
 Preview:  Bubble Heroes (No Risc No Fun vom 1.10.2000)
 Preview:  Bubble Heros (Amiga Future 18)
 Preview:  Bubble Heros (Amiga Future 23)
 Preview:  Bubble Heros (Amiga Future 25)
 Preview:  Land of Genesis (Amiga Aktuell Ausgabe 4/2001)
 Preview:  Land of Genesis (Amiga Future 21)
 Preview:  Land of Genesis (Amiga Future 29)
 Testbericht:  Bubble Heroes (Amiga Aktuell Ausgabe 11/2000)
 Testbericht:  Bubble Heroes (No Risc No Fun vom 29.10.2000)
 Testbericht:  Bubble Heros (Amga Future 28)
 Testbericht:  Land of Genesis (Amga Future 31)
 Testbericht:  Land of Genesis (No Risc No Fun vom 6.6.2001)
 Interview:  Interview with ClearWater Interactive (Amga Future 27)
Links
Arcadia
Bubble Heros



Privacy Policy
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Hetzner