Navigation
« 

Anonymous




Register
Login
« 
« 

Amiga Future

« 

Community

« 

Knowledge

« 

Last Magazine

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.
The Amiga Future 158 was released on the September 5th.

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.
More informations

« 

Service

« 

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics
« 

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube Patreon
« 

Advertisement

Amazon

Patreon

« 

Partnerlinks

Amiga Future Nachrichten Portal

Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page


Harv Laser ist verstorben

Published 19.09.2022 - 17:38 by AndreasM

Von Beruf Journalist und technischer Redakteur, war Harvey "Harv" Laser von Anfang an ein Amiga-Freund und Unterstützer.

Er kaufte einen Amiga 1000, sobald er am 7. Oktober 1985 verfügbar war. Er gründete im selben Jahr den Dienst Amiga Zone, beginnend mit der amerikanischen People/Link-Plattform (einem CompuServe-Konkurrenten, auch bekannt als "Plink"). , wechselte 1991 zu Portal Communications und richtete schließlich 1996 eine Website, ein Telnet- und Wildcat-System bei AmigaZone.com ein. Er pflegte diese Infrastruktur und Community mit Leidenschaft bis weit in die 2010er Jahre. Da er schon immer von digitalen Handheld-Geräten fasziniert war, besuchte er frühe Amiga-Veranstaltungen mit einer Canon Xap Shot-Kamera (erinnern Ihr Euch noch an diese 2-Zoll-Disketten?)

Harv schrieb über tausend Amiga-bezogene Artikel und Rezensionen und trug zu mehr gedruckten und Online-Veröffentlichungen bei, als wir zählen können. Er wurde im Time Magazine, im Wired Magazine und im Wall Street Journal zu Amiga-Themen interviewt und zitiert. Er schrieb auch zahlreiche Software-Handbücher und das Amiga-Kapitel in John Dvoraks Guide to Desktop Telecommunications (Osborne/McGraw-Hill, 1990). Er half bei der Bearbeitung von Rob Pecks The Amiga Companion (IDG Communications/Peterborough, 1988). Er legte große Sorgfalt darauf, die gelegentlichen Nachrufe zu schreiben.

Harv starb am Dienstag, dem 5. Juli 2022, nach einem Herzinfarkt in seinem Haus in Torrance, Kalifornien.

Quelle: https://www.amigaforever.com/news-events/friends/

Back to previous page