Navigation
« 

Anonymous




Register
Login
« 
« 

Amiga Future

« 

Community

« 

Knowledge

« 

Last Magazine

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.
The Amiga Future 158 was released on the September 5th.

The Amiga Future 158 was released on the September 5th.
More informations

« 

Service

« 

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics
« 

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube Patreon
« 

Advertisement

Amazon

Patreon

« 

Partnerlinks

Amiga Future Nachrichten Portal

Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page


ZitaFTP Server v1.34 - Keine Vorabversion mehr

Published 14.09.2022 - 10:47 by AndreasM

Hans de Ruiter schreibt:

ZitaFTP Server v1.34 wurde soeben veröffentlicht und kann heruntergeladen werden. Diese Version markiert einen wichtigen Meilenstein: sie ist nicht länger eine Vorabversion.

Nein, das bedeutet nicht, dass sie perfekt ist. Ich habe noch viele Funktionen und Verbesserungen hinzuzufügen. ZitaFTP Server ist weit genug gereift, dass die Bezeichnung "Vorabversion" entfernt werden kann. Es ist ein solides Ergebnis.

Erweiterungen und Korrekturen

Kurz gesagt, hier sind die (plattformübergreifenden) Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

Das UI-Seitenleistenmenü zeigt jetzt nur noch die Seiten an, auf die ein Benutzer Zugriff hat
Aktivierte Link-Time-Optimierung (LTO) für Release-Builds. Dies reduziert die Größe der kompilierten Binärdateien, indem ungenutzter Bibliothekscode entfernt wird (und andere Optimierungen)
Die Entfernung von Timer-Ereignissen wurde korrigiert, um einen SEGV-Fehler beim Beenden zu vermeiden, wenn der ACME-Autorenewal-Client aktiv ist.
Behebung eines potenziellen Hängers in der Ereignisschleife bei langsamen Aufgaben (wie ACME-Zertifikatserneuerungsaufgaben)
Thread-Pool korrigiert, so dass mehr als ein Thread gleichzeitig laufen kann


AmigaOS-spezifische Verbesserungen

Der AmigaOS-Version wurde dieses Mal besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Hier ist, worauf sich AmigaOS-Benutzer freuen können:

Hinzufügen einer AREXX-Portierung
Der Installer hat nun einen Upgrade- und einen Wartungsmodus, wenn eine bestehende Installation erkannt wird. Upgraden ist jetzt einfacher geworden
AutoInstall-Skript hinzugefügt
libcurl wurde aktualisiert, um AmiSSL zu verwenden, und das statisch gelinkte OpenSSL, das nur für libcurl da war, wurde entfernt (reduziert die Binärgröße um mehrere Megabytes)

https://keasigmadelta.com/blog/zitaftp- ... e-no-more/

Back to previous page