Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 151 will be released on the 5th July.

The Amiga Future 151 will be released on the 5th July.
The Amiga Future 151 will be released on the 5th July.

The Amiga Future 151 will be released on the 5th July.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Future Nachrichten Portal


Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page

BGUI: BOOPSI Graphical User Interface für AmigaOS

Published 07.06.2021 - 09:04 by osz

BGUI: BOOPSI Graphical User Interface für AmigaOS

Das Basic Object Oriented Programming System for Intuition (kurz: BOOPSI) wurde mit AmigaOS 2 eingeführt und erweitert das Amiga-GUI Intuition um eine objektorientierte Schnittstelle. Dadurch ist es zum Beispiel möglich einzelne GUI-Elemente miteinander zu verbinden, so dass beispielsweise ein Schieberegler den aktuell eingestellten Wert in ein Textfeld schreibt.

Auf GitHub ist nun das BGUI für AmigaOS erschienen, was für BOOPSI Graphical User Interface steht. Oder um es ganz wild zu treiben: Basic Object Oriented Programming System for Intuition Graphical User Interface. BGUI bringt ein Software Development Kit (SDK) für die Entwicklung von Anwendungen unter AmigaOS mit den Programmiersprachen C und E mit, es enthält einen GUI-Builder, Dokumentationen im Autodoc-, AmigaGuide- und im HTML-Format, einen Builder für Dokumentationen, Bibliotheken für die Entwicklung von BGUI-Anwendungen in ARexx sowie einen Preferences-Editor, mit dem sich BGUI-Anwendungen im Aussehen und Verhalten anpassen lassen.

BGUI gibt es im offiziellen GitHub-Repository: https://github.com/fkhannouf/BGUI

Back to previous page