Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.
The Amiga Future 148 was released on the January 11th.

The Amiga Future 148 was released on the January 11th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Future Nachrichten Portal


Choose the language for the News (current shown in german): DE Show news in english
Back to previous page

Amiga Future 148: Wayfarer News

Published 08.01.2021 - 13:12 by AndreasM

Wayfarer, der neueste und aktuellste Webbrowser für MorphOS, entwickelt sich rasant weiter, und seit der Veröffentlichung der Amiga Future-Ausgabe 148 wurden 3 Versionen veröffentlicht. Das ist, obwohl der Autor Jacek "jacadcaps" Piszczek sein Handgelenk unter den schnee- / eisigen Bedingungen während der Weihnachts- / Fest- / Neujahrsperiode schwer verletzt hat, ist er immer noch inm "Hyper-Drive", also was kann diesen Mann aufhalten?

Daher hat er Version 1.8, Version 1.9 und eine schnelle Korrektur in Version 1.10 veröffentlicht, um ein potenzielles AHI-Code-Problem zu beheben, das möglicherweise zu einem "Absturz" geführt hat, und jetzt die neueste Version 1.11 mit weiteren Optimierungen und Korrekturen.

Die Hauptverbesserung(en) für die meisten Benutzer war in Version 1.9 mit Audio- / Sound-Streaming, dem ersten Schritt in der Medienunterstützung, sodass man jetzt online gestreamtes Audio von vielen Websites anhören kann. Die meisten anderen Änderungen in Version 1.9 waren Korrekturen.

Es gab auch andere Korrekturen und Verbesserungen in den letzten 3 Versionen, 4 - zählt man die Korrekturen für Version 1.10 mit, obwohl die Hauptverbesserung in Version 1.8 erfolgte, als verschiedene Verbesserungen in der Druckoberfläche implementiert wurden. Der Druckmodus bietet eine Ansicht von fast zwei Dritteln (2/3) der Webseitenansicht auf der linken Seite, wobei die Optionen im rechten Drittel (1/3) der Webbrowser-Druckoberfläche zur Auswahl stehen wie und was man speichern möchte und wie als Ausdruck oder PDF. So können die Seiten jetzt in der Größe angepasst und die Seite für Seite gescrollt werden. Mit nur 1 Raster auf dem Mausrad wird eine ganze Seite gescrollt, sodass man leicht sehen kann, was man als PDF oder Ausdruck speichern möchte. Es können mehrere Webseiten auf einer gedruckten / PDF-Seite gespeichert werden. Es gibt eine Vergrößerungs- / Verkleinerungsoption, die sich auf das Speichern der PDF-Datei oder des Ausdrucks auswirkt. Man kann auswählen, ob nur eine oder mehrere Kopien, ungerade / gerade oder alle Seiten gespeichert werden sollen. Es kann selektiv festgelegt werden, was tatsächlich im Druckmodus gespeichert wird. Das Drucken ist eine "Umschalt" -Option, daher aktiviert der kombinierte Tastendruck von Cmd / RAmiga und p / P das Druckoptionsfeld, einen weiteren kombinierten Tastendruck, und es verschwindet.

Verbesserungen in Version 1.11:
Optimierungen im Curl-Cache "Aufwärmen" machen es viel schneller
Download-Anforderer werden nicht mehr "angezeigt", wenn ein Element auf einer Webseite keinen gültigen MIME-Typ hat / nicht die Haupt-URL ist
Aktualisierte EasyList-Filterdaten
Der Wayfarer wurde so optimiert, dass er überhaupt nicht versucht Medien zu laden, wenn die Webseite blockiert wird
Überarbeitete lokalisierbare Zeichenfolgenformate, um @ anstelle von %d usw. zu verwenden, um Abstürze mit falschen Übersetzungen zu vermeiden
Verbesserte Handhabung von benutzerdefinierten / nicht unterstützten Protokollen

Weitere Verbesserungen in Version 1.8 waren:
Unterstützung für jpeg2k über OpenJPEG hinzugefügt
Meldet das Gebietsschema des Browsers basierend auf den Gebietsschemas des Systems
Unterstützung für Übersetzungsdienste mit Einstellungen hinzugefügt
Sitzungs-QuickSave-Hotkeys hinzugefügt
Verbessertes Scrollen der Räder und Mauszeigercode
Die Bildlauf-Deltas für Seiten / Räder wurden so angepasst, dass sie den von WebCore vorgeschlagenen Werten entsprechen
Das Scrollen von Seiteninhalten ist jetzt möglich, wenn mmb gedrückt wird
Die Esc-Taste deaktiviert den WebKit-Container, anstatt verschluckt zu werden
Die cURL-Thread-Schleife wurde verbessert
Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberfläche im Druckmodus - wie oben erwähnt
Verbesserte Abschaltzeiten
Verknüpft mit den neuesten OpenSSL 1.1.1i und cURL 7.74.0

In allen Versionen gab es Korrekturen an dem Programm, die, wie es sich noch in den Anfängen seiner Entwicklung befindet, zu erwarten sind und die immer noch verbessert werden. Moderner / aktueller Standard Webbrowser in hyperaktiver Entwicklung.
Spenden an "jacadcaps" sind willkommen und es lohnt sich, dieses Vorhaben zum Nutzen aller MorphOS-Benutzer zu unterstützen.

Wer sich über die neuesten Funktionen, häufig gestellten Fragen (FAQs) und andere Informationen zur Verwendung informieren möchte:

https://wayfarer.icu/
oder
https://morph.zone/modules/newbb_plus/v ... 23&forum=9

In Morph-Zone gibt es eine gute Diskussion über Feature-Anfragen, neue Features, die hinzugefügt wurden, und wo es in seiner bisherigen Entwicklung vor sich geht, 19 Seiten in diesem zitierten Morph-Zone-Thread, also viel zu lesen.

Version 1.12 wird bald in den Startlöchern stehen, was wahrscheinlich weitere Funktionen enthalten und einige Probleme beheben wird.

Back to previous page