Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Amiga Cheats :: Solutions


Sixth Sense Investigations


System: AGA Cheats Levelcodes Freezer Maps Solutions Downloads  HOL Info
01.01.2016 - 00:00
Eine Bemerkung vorweg: Im Spiel finden oft Gespräche statt, die durch richtige Antworten gelöst werden können. Diese sind hier als Zahlen vermerkt. (3;1) bedeutet beispielsweise, das zuerst die 3 Antwort von oben und danach die erste Antwort von oben geben werden muß.

Kapitel 1 : Die Gegenwart

Am Anfang findet man sich in der Person von Frank in einem Schlafzimmer wieder. Man öffnet die Tür, und betritt das Büro in dem man das Telefon benutzen sollte. Nun hört und seht Ihr Euch die Szene gut an. Danach könnt ihr schon einmal die ( rechte ) Schranktür öffnen und das Glas und einen Bierdeckel mitnehmen. Dann verlaßt Ihr das Büro und geht auf der Karte zu " American Cheesers ". Nachdem Ihr gesehen habt, worin das Problem des Ladenbesitzers besteht, nehmt Ihr die Käsekrümel auf und öffnet den ganz rechten Schrank im Ladeninnerem. Dort fällt Euch eine Stange entgegen die Ihr mit dem Stein vorne auf dem Tisch benutzt. Mit der nun scharfen Stange könnt Ihr nun den Käse ermorden... ähh ich meine zerstechen. Nach der folgenden Szene nehmt Ihr den Roboterarm mit und geht zur Karte. Als nächstes geht's zur Spielzeugfabrik. In dem dortigem Chaos sucht Ihr den Tennisball und das Handtuch ( über der Kiste neben dem Gabelstapler ) und verlaßt das Gebäude wieder Richtung " Go marching in ". Dort angekommen benutzt Ihr das Handtuch um die Batterie ( neben dem blauem Auto ) zu säubern. Die nun saubere Batterie nimmt Ihr mit. Jetzt geht's wieder zu " Toys 'n U ". Dort öffnet Ihr die Motorhaube des Gabelstaplers und setzt die Batterie ein ( benutzte mit Motor ). Jetzt könnt Ihr den Hebel ziehen und das Medallion mitnehmen. Dann auf zum Labor wo Ihr dem Doc das Medallion und den Roboterarm gebt. Nun geht Ihr kurz nach draußen und dann sofort wieder in das Labor. Jetzt folgt ein Gespräch mit dem Doc ( Antwort 1, 2 ). Danach geht Ihr wieder zur Karte, aber anstatt der Karte erscheint Ben der sich derzeit in einer anderen Dimension in Schwierigkeiten befindet.

Kapitel 2 : Die Roboter-Dimension

Nachdem Ihr also in der Roboter-Dimension angekommen seit redet Ihr zuerst mal mit dem Roboterwächter Ralph ( Antworten 2, 2, 2, 2, 2, 1, 1 ). Nach dem Verhör beim Imperator benutzt Ihr das Taschenmesser mit dem Lüftungsschacht und Ihr könnt flüchten. Draußen angekommen geht Ihr ganz nach rechts durch bis Ihr zur einer Straße ( " Walkstreet " ) kommt. Dort geht Ihr dann zu dem Pfandleiher ( Treppe runter ! ) dem Ihr dann die Halskette gebt. Dafür bekommt Ihr dann eine Kreditkarte. Jetzt nehmt Ihr die Dose, beide Rüstungsteile und die Swatch-Uhr (auf dem Tresen) mit. Dann zurück zur Straße und wieder zum Palast ( da wo Ihr hergekommen seit ) und benutzt dort die Dose mit dem Müllschlucker. Dann durchsucht Ihr die Dose und stellt fest, daß sich darin ein Hebel befindet. Jetzt wieder zur Straße, wo Ihr in den " Pub Lup " geht. Benutzt die Dose mit der Flasche purem öl das auf dem Tisch steht. Dann wieder zur Straße wo Ihr mit dem betrunkenem Roboter Howard redet ( Antworten 2, 2, 1 ) und gibt ihm das pure öl. Dann gebt die Karte zurück zu Howerd und geht auf der dann erscheinenden Karte zum Doktor. Dort angekommen redet Ihr mit dem Doktor ( Antworten 2, 2, 3, 1 ). Danach legt Ihr zuerst den unteren, dann den linken und dann den Hebel rechts daneben um. Dann benutzt ihr den gefundenen Hebel mit dem Schlitz neben der Seilwinde und zieht auch diesen. Dann noch ein Gespräch mit dem Doktor und die Operation kann beginnen. Nach der Operation zurück zur Walkstreet. Dort gebt Ihr dem Taxifahrer zuerst die Karte und dann die Uhr. Dann gebt ihm nochmal die Karte und fahrt zu Sixth Sense Investigations. Nach dem Gespräch mit Geist Arthur geht Ihr zum Labor und das Spiel wechselt wieder zu Frank.

Kapitel 3 : Die Gegenwart Part II

Nach der Szene mit Arthur geht Ihr zu Toys'n U wo Ihr den Analyser benutzt. Dann zurück zum Labor und gebt den Analyser zu Doc. Dann auf zum Büro von Sixth Sense und die Maus einfangen. Benutzt die Käsekrümel mit dem Mauseloch, dann das Glas mit der Maus und dann den Bierdeckel mit dem Glas. Mit der Maus im Glas geht Ihr nun zu Goldenhouers Villa, wo Ihr mit Mr. Goldenhouer sprecht ( Antworten 1, 2, 2, 3 ). Jetzt benutzt Ihr den Tennisball mit der rechten Ritterrüstung und untersucht danach diese. Nachdem die Katze Ihr Schläfchen beendet hat, benutzt Ihr die Maus mit der Katze. Jetzt geht Ihr mal auf 'nen Sprung in Charles Zimmer, wo Ihr aber nicht lange verweilen werdet. Jetzt geht Ihr nocheinmal zum Autohändler, wo Ihr euch den kaputten Reifen und eine Luftpumpe besorgt. Danach zu American " Cheesers " wo Ihr den Reifen mit dem heißem Käse benutzt. Jetzt müßt Ihr den Reifen noch aufpumpen und den Hammer von Toys'n U holen. Dann zurück zur Villa, wo Ihr mit dem Hammer auf die Radkappe schlagt. Nachdem Charles sein Zimmer verlassen hat, geht Ihr in dieses und schnappt Euch die Konsole. Die Konsole bringt Ihr zu Doc. Damit Ihr den Interkey benutzen könnt müßt Ihr zu " Go Marching in " gehen und dort die Werkstatt betreten. Da Euch ein Verkäufer zuvorkommt kauft Ihr diesem ein Auto ab und geht dann nochmal zur Werkstatt. Dann erzählt Ihr dem Verkäufer das Ihr Probleme mit dem Auto habt, damit er Euch nun endlich in die Werkstatt läßt. Dort benutzt Ihr nun den Interkey und findet Euch in der Toon Dimension wieder.

Kapitel 4 : Die Toon- Dimension

In der Toon-Dimension angekommen, geht Ihr zur Grenze und redet so lange mit Curt bis dieser Euch durchläßt. Dann geht Ihr weiter zur Marktstraße und nimmt den Zettel von der Tür der Sixth Sense Filiale und untersucht diesen. Danach nehmt Ihr das Flugblatt und untersucht es ebenfalls. Danach geht Ihr zum Marktplatz wo Ihr nach dem Gespräch mit dem Polizisten die Klingel auf der rechten Seite benutzt. Nun redet Ihr mit dem Lautsprecher ( alle Antworten funktionieren ). Im Geheim-Versteck angekommen nimmt Ihr die Spray-Dose und redet mit Frick ( dem Fuchs ). Da dies nicht klappt redet Ihr mit Mr.Peanuts.

Nach dem Gespräch geht Ihr zurück zur Marktstraße in das Brillengeschäft. Dort benutzt Ihr das Spray mit der Brille. Dann nimmt Ihr das Geschäftsbuch und geht zurück zum Marktplatz wo Ihr das Geschäftsbuch dem Polizisten gibt, der hinter dem Schatten eines Baumes steht. Danach wieder zurück ins Brillengeschäft wo Ihr nun die Sonnenbrille mitnehmt. Jetzt geht Ihr zum Polizeirevier (Marktplatz) wo Ihr den Kleber mitnehmt. Danach geht Ihr wieder zur Marktstaße wo Ihr den Briefkasten untersucht und danach den Kleber mit dem Umschlag benutzt, der im Briefkasten ist. Dann öffnet Ihr den Umschlag und liest den Brief. Jetzt auf in den Park wo Ihr dem Wächter den Brief gibt. Nach einem weiterem Gespräch gebt Ihr Ihm die Sonnenbrille. Dann geht Ihr wieder zu Polizei und benutzt die Klingel und vermittelt so lange zwischen Shirley und Pokey, bis dieser einschläft. Dann nehmt Ihr die Schere und schneidet damit die Schlüssel von Porkey ab. Nach einem Gespräch mit Brad Pig ( ! ) über die Schallplatte von Mr.Peanuts öffnet Ihr die Zellentür mit den Schlüsseln. Dann nimmt Ihr die Uniform und gebt sie Brad. Bei der Bank erzählt Brad Euch das er ein Teil einer Uhr benötigt, also geht Ihr nochmal zur Polizei wo Ihr die Wanduhr öffnet und sie mitnimmt. Danach schnell zurück zur Bank. Nach der Explosion geht Ihr in die Bank und nimmt die drei Trümmer vor dem Tresor und danach das Rädchen, das unter den Trümmern lag. Dieses benutzt Ihr nun mit dem Tresor und öffnet ihn. Dann nimmt Ihr den Schlüssel aus dem Tresor und öffnet damit die Schublade auf der rechten Seite des Raumes. Jetzt nimmt Ihr die Schallplatte mit und bringt sie zu Mr.Peanuts. Jetzt könnt Ihr mit Frick reden und erfahrt etwas über eine Klientin namens Sally. Jetzt nehmt Ihr noch die Flasche auf der rechten Seite mit und geht zum Marktplatz und weiter zum Park wo Ihr den Knopf benutzt um reinzukommen und verstopft den Brunnen mit dem Korken. Jetzt müßt Ihr noch einmal in das Untergrund-Versteck wo Ihr Arthur erzählt das alles fertig ist. Nach der Szene im Park wechselt das Spiel nocheinmal zu Ben.

Kapitel 5 : Die Roboter-Dimension Part II

Nach dem Gespräch mit Sally redet Ihr solange mit dem Soldaten bis Ihr wieder in das Gefängnis geworfen werdet. Dort gebt Ihr Ralph die Konsole und brecht anschließend wieder aus ( Messer mit Lüftungsgitter ). Jetzt geht Ihr nocheinmal zur Walkstreet und gebt Bernie ( der Taxifahrer ) die Karte. Jetzt fahrt Ihr zur Rechenzentrale. Zuerst benutzt Ihr den Schalter auf der rechten Seite des Raumes neben den blinkenden Lichtern. Noch weiter Rechts zieht Ihr nun den Hebel drei Mal, so daß das Hauptterminal hochfährt. Nun müßt Ihr den Schalter mit der roten Umrandung auf der linken Seite betätigen und danach den Hebel noch weiter links drücken. Als nächstes müßt Ihr den Monitor oben rechts untersuchen. Danach tippt Ihr den Code ( 4273 ) in den Hauptrechner ein ( also vierter Knopf, dann der zweite usw. ) und drückt den großen Knopf. Endlich ist alles fertig und Ihr könnt zurück zur Walkstreet gehen, wo Ihr die Karte an Bernie gebt und zur Sixth Sense fahrt. Als letztes benutzt Ihr die Plattform auf der rechten Seite und Ihr könnt den Abspann genießen!

-Fertig-