Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Amiga Cheats :: Solutions


Leisure Suit Larry 3 - Passionate Patti in Pursuit of the Pulsating Pectorals!


System: ECS Cheats Levelcodes Freezer Maps Solutions Downloads  HOL Info

Diese Komplettlösung stammt und wurde getestet von
Nico Barbat

01.01.2016 - 00:00
Das Spiel beginnt mit einem Blick auf den Aussichtspunkt der Insel Nontoonyt.
Zuerst wirft man einen Blick auf die Gedenktafel (look at plaque). Diese
erinnert Larry an seinen heldenhaften Auftritt als Retter der Insel in seinem
zweiten Abenteuer. Er liest sie (read plaque) und verläßt die Tafel (exit).Dann
schaut er durch das linke Fernrohr (use binoculars). Nun geht er nach Hause zu
Kalalau, seiner Frau. Diese jedoch wirft ihn aus der Villa und läßt sich
scheiden. Enttäuscht geht Larry durch den Wald zu seiner Arbeitsstelle, dem
Natives Incorporated. Doch auch der Vater von Kalalau, sein Arbeitgeber, entläßt
ihn fristlos. Bis zu dieser Stelle läuft fast alles automatisch, erst jetzt
steigt man richtig in das Abenteuer ein.Larry geht zum Strand, wo er ein Mädchen
trifft und bemerkt, daß sie anscheinend gerne einkauft (look at girl, talk to
girl, talk to girl, exit).Larry begibt sich zu dem Briefkasten bei seiner
ehemaligen Villa, der erst jetzt geöffnet werden kann (open lid, take letter,
close lid). Mit der gefundenen Kreditkarte eilt Larry zu der Frau am Strand
zurück und schenkt sie ihr (look girl, talk to girl, give card to girl). Das
Mädel bedankt sich freundlich und belohnt Larry mit einem stumpfen Messer (ginsu
knife) und ein bißchen nochwas. Das Messer läßt sich nachher an den Stufen des
Hotels schärfen (sharpen knife at steps). Damit läßt sich etwas Gras vor dem
Chip`n`Dales-Haus abschneiden (use knife to cut grass). Aus dem Gras wiederum
stellt sich Larry ein süßes Röckchen her (make a skirt). Bei den Umkleidekabinen
am Hotel nimmt Larry die Seife vom Waschbecken (take soap) und trinkt etwas
Wasser (drink). Larry verkleidet sich als Eingeborener (wear skirt). Im Wald
findet er drei Bilder westlich ein Stück Holz (take wood), aus dem er eine
unanständige Figur schnitzt (cut the wood). Mit der Verkleidung kann er diese
Figur dem Mädchen am Strand verkaufen. Diese Szene verläuft automatisch. Larry
zieht sich um (wear suit) und geht in das Hotel. Auf dem Weg zum Showsaal schaut
er in den Spiegel, um einige Extra-Punkte zu erlangen (look into mirror). Dem
Türsteher gibt er die zwanzig Dollar aus dem Verkauf der Figur (give money to
maitre, show pass) - die Karte zum Eintreten liegt natürlich nur dem
Original-Spiel bei. Nach der Show wartet Larry auf die Tänzerin Cherri tart
(look at woman, talk to woman, dance, business). Aus dem Gespräch erfährt er,
daß sich die liebe Cherri doch allzu gerne auf einem eigenen Stück Land
niederlassen würde.Deshalb eilt Larry zum nächsten Rechtsanwalt (D.C.&H.) und
spricht dort den Assistenten an (ask for suzi,a sk for land deed).
Möglicherweise muß Larry versuchen, ihn mehrmals anzusprechen, da er manchmal
nicht zuhört.Larry wird zu der Rechtsanwältin geführt. In dem Büro setzt er sich
erst einmal auf das Sofa (sit) und fragt sie dann nach der Besitzurkunde seiner
alten Villa (ask for land deed). Larry verläßt das Büro und geht zur Comedy Hut.
Dort trifft er Al Lowe, seinen "Vater". Mit "talk to Al" steht ein neuer Befehl
zur Verfügung, mit dem man großen Spaß haben kann, wenn man ein beliebiges Wort
hineinschreibt. Larry wartet an dem freien Tisch auf einen Komiker (sit). Diesem
soll Larry drei Namen nennen (beliebig). Darüber macht sich der Witzbold lustig.
Larry muß so lange sitzen bleiben, bis er 100 Punkte erhalten hat. Der Komiker
verwandelt sich dann in eine Ente - so schwer kann es sein, Punkte zu sammeln.
Nun ist genug Zeit verstrichen. Larry kann die Besitzurkunge beim Rechtsanwalt
abholen.Er geht zur Vorhalle des Showsaals und klopft an die Tür (knock at
door).Drinnen wird Larry von Cherri etwas verwöhnt. Plötzlich geht das Licht aus
und ein Bühnenvorgang hebt sich - Larry steht vor dem tösenden Publikum,
bekleidet mit Cherris Kostüm. Was bleibt ihm übrig, als gute Miene zum bösen
Spiel zu zeigen (dance)? Für den fabulösen Auftritt vor dem entzückten Publikum
erhält er 500 Dollar, mit denen er sich bei "D.C.&H." scheiden läßt. Dabei darf
er sich nicht umziehen! Im Anwaltsbüro erhält er erst einmal einige Punkte für
das tolle Kostüm, dann wird der Scheidungsantrag bearbeitet (ask for divorce
degree, give money to clerk). Im Hotel findet Larry hinter den Kulissen seinen
Anzug (open door, take suit). Am Strand nimmt er das Handtuch und legt sich in
die Sonne (take towel, use towel). Sobald die Punktzahl nicht mehr steigt,
sollte er aber lieber wieder aufstehen - das Ozonloch läßt grüßen (stand). Auf
der Parkbank findet Larry eine Zeitung, die er nimmt und liest (take paper, read
paper). Vom Anwalt erhält ernun das fertige Scheidungspapier (ask for divorce
degree). Beim Anschauen dieses Papieres findet er eine kleine, aber wichtige
Karte (look at divorce degree). Mit dieser nämlich lassen sich die Türen der
"Fat City" öffnen. Dort öffnet er zuerst die linke Tür (use keycard) und dreht
die Karte um (turn over keycard). Auf dieser Seite stehen eine Schließfachnummer
(69) und die Namen dreier Geschäft aus dem Dorf. Im Handbuch muß nun
nachgeschlagen werden, auf welchen Seiten die Anzeigen dieser Geschäfte stehen.
Die Kombination (in Reihenfolge) dieser Zahlen ergibt die Codezahl für das
Schließfach 69, das Larry so direkt öffnet (look at number, open locker, Zahlen
eingeben). Aus dem Schließfach nimmt Larry den Trainingsanzug (look in locker,
get the sweats). Dann verschließt der den Kasten wieder (close locker). Im
Trainingsraum kann er alle vier Geräte ausprobieren, jeweils, bis ein Kommentar
erscheint (vier mal: use machine, stand). Nach getanem Training verformt sich
Larrys Körper zu dem eines Kraftprotzes. Zurück zum Schließfach (open locker,
Zahlen eingeben, remove the sweats, close locker) geht es dann weiter zur
Dusche (turn on shower, use soap). Larry verläßt nach der angenehmen Dusche den
Raum und trocknet sich ab (turn off shower, dry body). Beim Schließfach benutzt
er das Deodorant und zieht den Anzug an (open locker, Zahlen eingeben, use
deodorant, get the suit, close locker). Wieder in der Eingangshalle öffnet Larry
die obere Tür (use keycard) und findet dort eine Aerobic-Lehrerin, mit der er
sich ausgiebig unterhält (look at woman, talk to woman, talk to woman, offer
divorce degree to woman).Larry schlägt ihr einige Verbesserungen für ihr Video
vor (help woman in her video). Im Hotel in der Bar trifft Larry seine große
Liebe für die Zukunft (sit) und fängt ein Gespräch mit ihr an (look woman, talk
to woman). Auch ihr zeigt er das Scheidungsurteil (give divorce degree to
woman). Larry fragt sie, ob sie mit ihm ausgehen möchte (make love), worauf
Patti verneint. Also muß er sie mit einem kleinen Geschenk überzeugen, welches
er in der Felsenbucht findet. Dort nämlich stehen eine Menge schöner Blumen, die
nur so darauf warten, gepflückt zu werden (take orchids). Aus diesen Blumen
fertigt Larry einen kleinen Kranz an (make a lei), den er Patti schenkt (sit,
look at woman, talk to woman, make love, give lei to woman). Die Frage nach dem
Liebesnest ist schnell beantwortet (go to penthouse). Bevor er jedoch selbst zum
Penthouse geht, besorgt er noch schnell einen verlassene Flasche Wein in der
Comedy Hut (take wine). Nun geht Larry zum Aufzug im Hotel (press button,
nine). Dort oben, im neunten Stock, wartet Patti bereits auf arry. Dieser
schenkt den Wein ein (pour wine in glasses). In der folgenden Nacht geschehen
merkwürdige Dinge - Überraschung. Ab dieser Stelle übernimmt der Spieler die
Rolle von Patti. Diese nimmt alles, was auf der Kommode liegt, mit (take
panties, take pantyhose, take bra, take dress). Nachdem sie die nun leere
Flasche Wein eingesteckt hat, fährt sie mit dem Lift nach unten (take bottle,
press one). Sie nimmt das Geld, das in dem Glass auf dem Klavier steht, und den
Farbstift, der auf der Platte liegt (take money, take marker). Die Flasche
füllt die an dem Waschbecken bei den Umkleidekabinen (fill bottle with water).
Dem Wärter beim Chip`n`Dales gibt sie das Geld (give money to maitre) und
erlangt so Eintritt in den Showsaal. Drinnen setzt sich Patti ein einen freien
Platz (sit) und wartet auf den Tänzer. Das Publikum, das natürlich nur aus
Frauen besteht, ist begeistert und Patti wirft dem Tänzer ihren Slip zu (throw
panties to dale). Patti muß warten, bis die Show zu Ende ist und der Tänzer,
Dale, zu ihr kommt und sich hinsetzt. Patti befragt Dale über Larry (look at
man, help, dance, exit). Nun geht sie zum Dschungel und den beschriebenen Weg
entlang (siehe Plan). Diese Szene kann man auch überspringen (search for exit),
es wäre aber schade drum. Wenn also Patti am Boden kriecht, weil es so heiß ist,
trinkt sie das Wasser aus der Flasche (drink water). Hinter dem Dschungel
befindet sich ein Fluß, an dem Patti ihren Durst noch einmal löschen kann (drink
water). Ein Bild weiter bindet Patti ihre ausgezogene Strumpfhose an einen
kleineren Felsen im Hintergrund des Bildes (remove pantyhose, tie pantyhose to
rock). Unten steht sie vor einer großen Schlucht, über die sie so ohne weiteres
nicht hinwegkommt. Also pflückt sie einige Blätter und macht daraus ein Seil
(take leaves, make rope). Auf keinen Fall sollte sie die Blätter rauchen oder
essen (smoke leaves, eat leaves). Ihr könnt es ruhig mal ausprobieren, es sieht
sehenswert aus. Aber die Folgen müßt Ihr schon selber tragen, also abspeichern
nicht vergessen! Von der rechten Kokosnuß-Palme muß sich Patti eine Frucht holen
(climb up tree, take coconut, climb down). Wenn sie nun das Seil über die
Schlucht wirft, verhakt es sich auf der anderen Seite an einem Felsen (throw
rope). Das andere Ende des Seiles befestigt sie an der Palme (tie rope to tree)
und macht eine Sicherheitsschlinge (make sling, climb rope). Damit läge die
Schlucht hinter ihr. In den BH, den sie erst ausziehen muß (remove bra), stopft
Patti die Kokosnuß hinein (put coconut in bra). Jetzt geht sie etwas weiter nach
Westen und dann den Pfad entlang, bis sie von einer Wildsau angegriffen wird,
der sie den BH samt Kokosnuß an den Kopf schmeißt (swing bra). Patti geht
weiter bis zum Fluß, wo sie einen angeschwemmten Baumstamm findet, ihn vom Ufer
wegbewegt und sich auf ihn setzt (move log, mount log). Nun sollte die
Spielgeschwindigkeit auf Minimum gesetzt und noch einmal abgespeichert werden,
da ein Baumstamm nicht unbedingt das sicherste Transportmittel auf einem
reißenden Wildwasser-Fluß ist. Am besten lenkt man in dieser Sequenz mit einem
Joystick und fährt im wilden Zick-Zack-Kurs hin und her. Ganz plötzlich wird
Patti bewußtlos, als sie sich in einem ruhigen Gewässer befindet, und erwacht
erst wieder, als sie sich mit Larry in einem kleinen Käfig über kochendem Wasser
befindet. Patti malt mit dem Farbstift eine Tür in die Luft, durch die unsere
beiden Freunde verschwinden. Nach einem kurzen Flug durch Raum und Zeit erkennen
wir die beiden in den Sierra-On-Line-Büros wieder. Unter anderem rutschen sie
hier in eine Police-Quest- und eine Space-Quest-Szene. Bei der Space-Quest-Szene
schwebt Patti plötzlich los, weil die Schwerkraft aufgehoben wurde. Patti
schaltet das zuständige Gerät schnell wieder aus (turn off machine). Beide
fallen unsanft auf den harten Boden. Dann treffen die beiden noch Roberta
Williams bei der Entwicklung einer King`s-Quest-Szene. Von ihr erhält Larry eine
Stelle als Programmierer.Damit wäre diese umfangreiche Lösung zu Ende und das
Abenteuer mal wieder geschafft. Larry Laffer lebe hoch ... aber noch ein Tip zum
Schluß: wer Lust auf eine kleine Schlägerei hat, sollte einmal "Larry must do
it" eingeben und Return und F10 drücken ...