Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
The Amiga Future 141 was released on the November 5th.

The Amiga Future 141 was released on the November 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Partnerlinks

Amiga Cheats :: Cheats


Legend of Faerghail


System: ECS Cheats Levelcodes Freezer Maps Solutions Downloads  HOL Info
01.01.2016 - 00:00
Wenn man seine Charaktere sehr schnell in höhere Ränge befördern möchte, ist folgendes Vorgehen ganz praktisch: Man besorge sich die Totenmaske aus dem vierten Level der Elfenpyramide und nehme einen möglichst schwachen Charakter in die Party auf. Diesen läßt man die Maske benutzen, woraufhin man gegen ihn kämpfen muß, was eigentlich nicht allzu schwer sein sollte. Wenn man dann gewonnen hat, bekommen die Charaktere mindestens 1.500 Erfahrungspunkte, Krieger, Barbaren und Paladine. Das Ganze kann man natürlich beliebig oft wiederholen.

01.01.2016 - 00:00
Noch ein Tip, wie man seinen Helden schnell ein paar Level hochbeamen kann:
Man rennt durch die Wildnis von Thym und prügelt sich solange, bis ein Charakter das Zeitliche segnet. Dann sofort in die Stadt gehen und den Typen im Tempel wiederbeleben lassen. Als Folge verdoppeln sich die Erfahrungspunkte und erreichen fast immer die Beförderung. Allerdings sollte man sich bei diesem Selbstmordkommando immer nur auf einen Helden konzentrieren und genügend Barschaft haben- die Priester arbeiten nämlich nicht umsonst und akzeptieren keine Kreditkarten.

01.01.2016 - 00:00
Hier ein Trick, mit dem man einen Ausrüstungsgegenstand, den man hat (z.B. das überaus nützliche Schießpulver) beliebig vermehren kann. Der Trick basiert darauf, daß es zwei verschiedene Speicher-Dateien gibt, eine für Personen und eine für Spielstände.

Dein Krieger hat z.B. den Gegenstand. Du entläßt den Magier und speicherst den Spielstand. Dann rekrutierst Du den Magier, der Krieger gibt ihm den Gegenstand, dann wird der Magier wieder entlassen. Im Verzeichnis der Personen ist jetzt der Magier mit dem Gegenstand gespeichert. Jetzt lädst Du den gesavten Spielstand und der Krieger hat den Gegenstand. Nun rekrutierst du den Magier, der den Gegenstand auch hat. Der Krieger gibt den Gegenstand an den Magier, der jetzt 2 Exemplare hat, dann wird der Magier entlassen. Danach lädt man den alten Spielstand ( der Krieger hat den Gegenstand ), rekrutiert den Magier... und immer so weiter.