Anonymous




Register
Login

Amiga Future

Community

Knowledge

Service

Search




Advanced search

Unanswered topics
Active topics

Last Magazine

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
The Amiga Future 143 was released on the March 5th.

The Amiga Future 143 was released on the March 5th.
More informations

Social Media

Twitter Amigafuture Facebook Amigafuture RSS-Feed [german] Amigafuture RSS-Feed [english] Instagram YouTube

Advertisement

Amazon

Partnerlinks

Amiga Cheats :: Solutions


Backstage


System: ECS Cheats Levelcodes Freezer Maps Solutions Downloads   Info

Überarbeitet von Ampow

03.01.2020 - 16:18

Ziel dieses Werbe- (Promo) Spiels vom LIVE CLUB ist es bei einem Radiowettbewerb alle fünf Aufgaben richtig zu lösen.

Zu Beginn fährt man mit dem Auto zu dem Radiosender und holt sich bei der Dame den Fragebogen. Wieder daheim schaut man sich die Fragen in Ruhe an (über die F-Tasten kann man sich Gegenstände anschauen) Nun schnappt man sich eine alte Schallplatte von seinem Lieblingsstar und geht an den Kühlschrank um sich durch einen kleinen Imbiss zu stärken. Bevor man das Haus wieder verläßt sollte man der Toilette einen Besuch abstatten,wer ißt muß auch müßen....

Nun fährt man mit dem Auto zum Schwimmbad um sich dort sagen zu lassen daß man ein paar Kleinigkeiten vergessen hat. Retour! Ab nach Hause. Aus dem Kleiderschrank nimmt man die Tasche und die Badehose mit. Aus dem Bad holt man sich das Handtuch. Zurück zum Schwimmbad.

Dem jungen Mann am Beckenrand fühlt man freundlich auf den Zahn um zu erfahren was für ein Problem er hat. Er hat einen Zettel verloren, auf dem Stück Papier war die Lösung des 5. Rätsels notiert. Diesen Verlust meldet man dem Bademeister. (verschlossene Türe zwischen den beiden Treppen)

Der Weg führt wieder nach Hause, jedoch nicht in die Wohnung sondern zur U-Bahn-Station. In der Bahn plaudert man mit dem alleinsitzenden Fahrgast. (vorher hinsetzen) Nachdem man ausgestiegen ist sieht man sich das Kaufhaus an. In der Musikabteilung redet man mit der Verkäuferin, in der Möbelabteilung trifft man einen alten Bekannten, nach ein wenig Plauderei leiht man sich von ihm das neusteste Computerspiel mit dem Namen "Backstage" aus. (man erhält dieses auch dann, wenn sich das Gespräch über andere Themen dreht und die Konversation abbricht - sollte der Kumpel nicht vor den Sofas auf und ab laufen, verläßt man das Kaufhaus oder fährt nach Hause und probiert es erneut)

Zu Hause wird das Game auf dem eigenen Computer durchgezockt. Man erhält eine Telefonnummer vom LIVE CLUB. Anrufen , Mitglied werden und bestellen. Jetzt die Wohnung kurzfristig verlassen - egal wohin, denn in dieser Zeit trifft Post ein. (Auto oder Bahn fahren) Zurück zur Wohnung - Paket öffnen. Jetzt ist man im Besitz der neuesten CD seines Lieblingsstars, eines Gettoblasters (tragbare Musikanlage) und einer Kundenkarte. Die CD hört man sich auf seiner Anlage an. Die erste Aufgabe ist gelöst.

Nun geht es wieder zur U-Bahn. Wieder wird mit dem Fahrgast geplaudert und ihm mächtig vom LIVE CLUB vorgeschwärmt. (es dauert einige Versuche bis sich das Gespräch in die richtige Richtung entwickelt - daher bei jeder Fahrt mit dem Kerl sprechen, bis es geklappt hat)

Im LIVE CLUB - Ladenlokal kauft man sich eine Videokassette. Nach diesem Einkauf fährt man zurück nach Hause, besucht kurz die Werkstatt rechts neben dem Haus (darin befindet sich ein Hund, der später noch wichtig wird) um dann mit dem Auto zum Schwimmbad zu fahren. Die Videokassette gibt man dem Bademeister um ihn abzulenken. Jetzt ist der Weg zum Papierkorb frei,der verlorene Zettel wird gefunden. Nun ist die fünfte Aufgabe gelöst.

Jetzt geht es zur Musikhalle um mit dem Hausmeister zu sprechen. Der Meister hat ein Schachproblem. Nett wie man halt ist, will man ihm helfen und fährt zurück zur Wohnung - steigt in die U-Bahn und besorgt sich dann im LIVE CLUB ein Schachbuch. Dieses Büchlein bringt man dem Hausmeister, im Tausch erhält man eine wichtige Information. Die 2. Aufgabe ist gelöst.

Wieder zurück und mit der U-Bahn ins Restaurant. Hier nimmt man aus der Küche das Steak. Das Steak gibt man dem Hund in der Werkstatt, dann kann man den Schalter betätigen und das Auto herunter lassen. Den Schlüssel aus dem Auto nehmen.

Zurück in die Wohnung. Hier ist wieder ein Päckchen angekommen, diesmal mit einem Anrufbeantworter als kleines Dankeschön, weil man in der U - Bahn den Fahrgast als LIVE CLUB - Mitglied geworben hat. Den Anrufbeantworter sofort anschließen.

Jetzt führt der Weg zur Zeitungsredaktion. Mit dem Schlüssel kommt man ins Fotolabor, hier bekommt man ein Foto seines Lieblingsstars. Nachdem man sich das Foto genauer angesehen hat, hat man die dritte Aufgabe gelöst.

In der Redaktion gibt man eine Anzeige auf in der man die CD, die man besitzt, eintauscht gegen die Lösung der 4. Aufgabe. Nun geht man wieder in die Wohnung, hört den Anrufbeantworter ab und verabredet sich mit einem H. Wagner in dem Restaurant. Bei dem Treffen wird die CD gegen die Lösung Nummer 4 getauscht.

Jetzt wo alle Rätsel gelöst sind fährt man zu dem Radiosender um die Lösungen dort abzugeben. Nun geht man mit seinem Lieblingsstar zum Essen, danach erlebt man ein Konzert hautnah.

Durch den Gewinn erhält man ein Paßwort. Mit diesem Paßwort kann man an einem richtigen Wettbewerb des LIVE CLUBs teilnehmen.