Amiga On The Lake Vesalia
User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Datenschutz

Searching

Advanced Search

Webhosting mit Host Europe

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Armiga Full Edition taugt das was?

 
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> Amiga und Kompatible Hardware
View previous topic :: View next topic 
Author Message
Mario4774
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Joined: 22 Oct 2011
Posts: 2
Location: Bad

   germany

PostPosted: 22.09.2016 - 23:38    Post subject: Armiga Full Edition taugt das was? Reply with quote

Hallo,

hatte mal ne frage an euch:

Hatte mal einen A500,A600,A1200 und fand die zeiten sehr schon jetzt will ich wieder die alten amiga games wieder mal zoggen und da habe ich das gefunden:

http://www.armigaproject.com/product/armiga-beta-basic-edition/

Was haltet ihr davon jemand erfahrungen gesammelt?

Oder doch lieber ein A600 gibt dafür von dem A600 ein kabel wo direkt man am tft Monitor anschliesen kann?

Was meint ihr ist besser?

Habe bei meinen Fernseher leider nur 3 HDMI ausgange..

Danke euch
Back to top   PDF
View user's profile Send private message Visit poster's website
GuenterWirth
Grade reingestolpert
Grade reingestolpert


Joined: 21 Jan 2015
Posts: 1
Location: Bad Vilbel

   germany

PostPosted: 25.09.2016 - 10:44    Post subject: Armiga Full Edition taugt das was? Reply with quote

Hallo Mario, du hast bestimmt auch einen PC dann
versuche es mal mit winuae.
Es ist ein emulator für den Amiga,ich habe ihn schon seid
Jahren und bin sehr zufrieden hatte vorher einen A 500 und zuletzt einen A4000D.
Google mal nach Winuae.
Hier ein sehr gutes Forum für den Amiga.
http://www.amiga-news.de/de/forum/
gruß Günter
Back to top   PDF
View user's profile Send private message
ixbert
AFF Profi
AFF Profi


Joined: 30 May 2003
Posts: 541
Location: Irgendwo im Westerwald

PostPosted: 26.09.2016 - 16:45    Post subject: Reply with quote

Zum Armiga kann ich leider nicht viel sagen, ist aber ein interessantes Projekt finde ich. Ich benutze z.Z. einen Raspberry Pi 3 mit Aeros als Betriebssystem und bin damit sehr zufrieden. Dank der vorinstallierten Emulatoren kann man darauf sehr gut alte Amiga Spiele spielen. Und man liegt incl. Zubehör und Betriebssystem deutlich unter 100 Euro.

http://www.vesalia.de/d_raspberrypi3.htm

http://www.ares-shop.de/

Es gibt dafür auch Gehäuse im Amiga Design.

http://www.ebay.de/itm/3D-Printed-Amiga-3000-Style-Raspberry-Pi-Case-/232062920661
_________________
Eigentlich bin ich ein netter Kerl, wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen.

www.erwaehnenswertes.de
Back to top   PDF
View user's profile Send private message Visit poster's website
AundR
Newbie
Newbie


Joined: 22 Dec 2016
Posts: 5


PostPosted: 12.02.2017 - 17:54    Post subject: Reply with quote

Hi,
ich habe mir einen Armiga gegönnt und kann nur sagen das es sich voll gelohnt hat.

Es laufen nicht alle Spiele drauf. Kaiser und Commandos geht zB bei mir nicht aber aber die die Masse der Spiele rennt super.
Back to top   PDF
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> Amiga und Kompatible Hardware
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

PDF


Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold