Vesalia Amiga Future Archive
User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Datenschutz

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

AROS: Verbesserungen in 2013

 
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> News deutsch
View previous topic :: View next topic 
Author Message
AndreasM
Amiga Future Chefredaktion
Amiga Future Chefredaktion


Joined: 05 Jun 2001
Posts: 37516
Location: Übersee

   germany

PostPosted: 13.01.2014 - 13:55    Post subject: AROS: Verbesserungen in 2013 Facebook Google Twitter Reply with quote



2013 wurden hauptsächlich innerhalb AROS Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen durchgeführt.

Neue C Libraries
Die C-Bibliothek wurde aufgeräumt und mit ABIv1 aufgeteilt. Verbesserte Dokumentation und eine Aufteilung des ANSI-Standards ist Bestandteil des POSIX-Teil.
Dies ermöglicht die Verwendung der Standard C Funktionen in AROS, ohne die Erforderlichkeit der POSIX-Emulation.

Raspberry Pi
2012 berichteten wir, dass AROS auf dem Raspberry Pi läuft, aber es war noch auf Linux aufgesetzt.
2013 entstand hierfür eine native AROS-Version , mit Unterstützung von USB, SD-Karte und Grafik (zumindest mit Hilfe der proprietären binären Blob, auf den Linux aufsetzt).

Scalos portiert
Der Wanderer/Workbench Ersatz Scalos wurde für AROS portiert. Noch existiert er nur in einer Nightly-Build von ABIv1 der i386-Plattform.
Scalos kann aus Extras:Scalos wie eine Anwendung gestartet werden, oder den Wanderer durch Austausch ersetzen. (Wanderer:Wanderer durch Scalos:Scalos EMU in der S:Startup-Sequence)

Sound Treiber
Drei neue Treiber wurden für VIA Soundkarten, wie Envy24, Envy24HT und AC97 Chipsets ergänzt. Kompatibel mit unserem HD Audio Treiber wurde auch verbessert, und unterstützt nun mehr Controllers und Codecs.

Verschiedenes
Viele kleine Verbesserungen wurden durchgeführt, Fehler beseitigt, STA und SATA Treiber, Dateisystem und Partitionierung. EFI-Unterstützung und System Herunterfahren.
Die Oberfläche hat die Zune GUI bekommen und wird vollständiger, neue Preferences für GRUB und Oberflächenanpassung.

http://www.aros.org/news/
_________________
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschäftsführung APC&TCP
Back to top   PDF
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
Display posts from previous:   
Post new topicReply to topic Amiga Future Forum Index -> News deutsch
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

PDF


Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold