Amiga Family DigiBooster 3
User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Datenschutz

Searching

Advanced Search

Webhosting mit Host Europe

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:
Amazon.de


Spenden
Donate
Amiga Future

Forum Topics
» Goal! korrigierte Version by SaRaHk on 01.08.2014 - 14:36
» S: Amiga 4000D Gehaeuse by cozypaul on 29.07.2014 - 12:48
» a520 modulator by enkidoe on 24.07.2014 - 10:43
» Mit Morphos ins Internet by Vincent on 21.07.2014 - 10:12
» Hilfe bei: In Shadow of Time - Büro des Rektors by Yvan on 20.07.2014 - 12:26
» AmigaOS 4 Bindung an PPC-Hardware auf Dauer zeitgemäß? by Pfau_thomas on 17.07.2014 - 22:21
» copy roms through pc by Thomas on 14.07.2014 - 14:47
» Roadshow says Network Unreachable. by cevoner on 11.07.2014 - 02:58
» Aber als Amiga Fan by Zaquarta on 10.07.2014 - 16:49
» Suche PC -Amiga Maus Adapter by Pfau_thomas on 08.07.2014 - 18:51

Current Amiga News
AEROS 3.9 i386 jetzt erhältlich Facebook Google Twitter
.: Posted: AndreasM @ 01.08.2014 - 13:13
Nach über anderthalb Jahren, gibt es mit r3.9.0a eine neue AEROS Version für i386.

Neu ist das es sich dabei um ein USB/Flash-Image handelt.
Dadurch muss AEROS nicht mehr installiert werden und läuft direkt vom Stick oder der SD-Karte.

Als Grundlage kommt jetzt nicht mehr Debian direkt, sondern Knoppix (debian basierend) zum Einsatz.

Ich habe hoffentlich alle erdenklichen Konfiguration erwischt. Knoppix bootet zwar von Hause aus fast überall, allerdings ist die Konfig von X11 und oder Compiz immer eine andere und musste angepasst werden.

Bekanntes Problem:
Eben diese X11 Anpassung habe ich noch nicht für den EEEPC701 hinbekommen.
Ich arbeite dran.
Ansonsten sollte AEROS 3.9 überall funktionieren.

Changelog:
Switched to knoppix (a debian based distro focused on live-mode)
Removed old aros vision files, no new yet included (waiting for the light version)
Fixed fs-uae icon, didn't work before
Replaced Openoffice by libreoffice
Updated gimp
Browser is now iceweasel, feel free to install anotherone

Regressions:
A lot icons are dead end because the linux apps are not all on par with 3.5, if you reinstall the apps using apt-get or synaptic, the icons will work again.

Zukünftige Versionen werden nur noch über den indieGO!-Store verteilt.
Dieser wird in Kürze Teil der Distributionen und übernimmt dort auch die Update-Funktion.

www.indiego-gaming.com/marketplace.

Im Laufe des heutigen Tages werden weitere clients für AmigaOS, AROS, MorphOS, Linux und OSX freigegeben bzw. upgedatet.

Die neuer Version ermöglicht dann die Erstellung einer indieGO-ID vom client aus (ohne Browser).

Ein Video von AEROS r3.9 auf zwei unterschiedlichen Rechnern:

http://youtu.be/KeXH_Z7JN-g?list=UUUzG5OUZ3TNHSzjab9ENVjg
____________________

News verfasst von: phoenixkonsole
News URL: www.aeros-os.org
News Quelle: www.indiego-gaming.com
View topic Comments: 0 :: View Comments (Post your comment)



More Amiga News

Donate
Spenden
Amiga Future

Current Issue
Issue
Amiga Future 109 released at the 3. July(more)


Advertising

Vesalia Amiga Shop



Amazon.de

Gallery
[ Gallery ]

Newsletter
Subscribe to the APC&TCP/AmigaFuture Newsletter

Partner Links
8-Bit-Nirvana
APC&TCP
CygnusED
Roadshow
Amazon
allnet-flat-angebote.de
AmiAtlas
Amiga auf Ebay
AmigaJoker.de
CD32-Allianz
DigiBooster
Grafikkarten Vergleich
IntuitionBase
Kultpower

Follow AmigaFuture on Twitter





Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Host Europe