Vesalia Amiga Future Archive
User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Privacy Policy

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Knowledge Base
Click on Category to add Article   Search
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::
Amiga Future Forum Index -> Knowledge Base  »  Deutsche Artikel  »  Interviews [Printable version]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Type: Interview
Description: vom 11.8.2000
Date: 12.07.2005 - 13:26 - Views 2512
Category: Interviews
Airsoft Softwair
 
Könntest Du eure Firma und die Hauptverantwortlichen kurz beschreiben?

Also zuerst möchte ich sagen, dass wir überhaupt gar keine Firma sind (auch wenn es sich so anhören mag). Airsoft Softwair ist "lediglich" eine Amiga-Usergruppe; allerdings muss ich hierbei erwähnen, dass die ursprünglichen (Gründungs-)Mitglieder allesamt auf den PC umgestiegen sind und nur noch ich alleine den Amiga unterstütze.

Seit wann bist Du auf dem Amiga tätig?

Ich habe erst im Frühjahr 1993 einen Amiga 500 (!!) bekommen, auf dem ich natürlich zuerst nur gespielt habe. Wenn man bedenkt, dass die Commodore-Pleite schon kurz bevor stand damals, hätte ich mir lieber einen PC kaufen sollen Nein, im Ernst. Nachdem dann die guten Spiele langsam aus gingen (keine Jump'n'Runs mehr), beschloss ich mich eben mit was anderem zu beschäftigen. So kam ich dann zur Programmierung. Damals wollte ich übrigens zuerst meinen A500 verschrotten und mir ein MegaDrive zulegen. Da war ich wirklich kurz davor und wurde nur von meinem Bruder abgehalten ("das Teil ist grottenschlecht...").

(Was für Software programmierst Du?

Ich programmiere eigentlich alles mögliche. Angefangen habe ich mit einem Textadventure in AmigaBASIC. Dieses habe ich aber bis heute nicht veröffentlicht, da es einfach zu peinlich ist Nur ein Ex-Airsoft Softwair Mitglied besitzt noch die "endgültige" Version und den muss ich schon dafür bezahlen, dass er es nicht ins Internet stellt Mein erstes richtiges Projekt war dann das CD32 Games Install Kit, welches ich im April '96 begann. Danach folgten unzählige Programme, Cheater, Patches usw. Interessierte können ja mal auf der Airsoft Softwair Website vorbeischauen. Da gibt es über 50MB Amiga-Soft von mir. Jaja, ich war schon fleißig

Warum hast Du Dich für den Amiga entschieden?

Wenn ich es ganz genau nehmen würde, dann nur aus dem Grund, dass ich eben einen Amiga bekommen habe damals in '93...weil alle einen hatten. Hätte ich einen PC bekommen, würde ich wohl heute Amiga genauso hassen wie die anderen PC-User (okay, dass war übertrieben...). Natürlich habe ich in dieser Zeit den Amiga lieben gelernt und deshalb programmiere ich auch heute noch dafür! (auch wenn es auf meiner Homepage neuerdings auch Sachen für Win32 und MS-DOS gibt).

Was wird/ist dein aktuellster Titel bzw. was für Sachen liegen in der nahen Zukunft an?

Das nächste große Release wird definitiv Rainboot3. Dies wird eine Mischung aus Rainboot2 und Rainboot Pro werden. Sonst habe ich für den Amiga keine neuen Projekte in Planung. Nur meine bestehenden Programme werden halt öfters mal aktualisiert. Außerdem arbeite ich an einem Win32-Multimediaprogramm basierend auf Rainboot.

Was sind Deine Lieblingsspiele für den Amiga?

Mein absolutes Amiga-Lieblingsspiel ist Aladdin. Außerdem mag ich Mr. Nutz, Soccer Kid, Turrican II, Lotus sowie Slamtilt und die anderen Pinball-Spiele.

Was vermisst Du für den Amiga?

Ich vermisse einen neuen Amiga von Commodore. Und ein neues AmigaOS von Commodore...sonst nichts.

Für welchen Amiga entwickelst Du vermehrt 68k oder PPC?

Ich habe keine PPC Karte; aber selbst wenn ich eine hätte, sind meine Programme keineswegs rechenintensiv, also besteht für PPC kein Anlass. Die PPC Version wäre höchstwahrscheinlich dann sowieso viel langsamer wie die 68k Version (wegen vieler context-switches).

Planst Du den AmigaNG in Zukunft zu unterstützen oder arbeitest Du bereits an einem solchen Projekt?

Dazu kann ich gar nix sagen. Ich verfolge die Situation nicht so genau, weil es mich nicht unbedingt interessiert. Nicht das ich hier falsch verstanden werde, aber für mich bleibt der Commodore Amiga der einzige Amiga. Er ist und bleibt ein Meisterwerk. Und was Bill und Fleecy da oben in Seattle als Amiga verkaufen wollen, ist ein PC. Amiga ist also praktisch nur das OS (und selbst das hat mit dem unseren nichts mehr zu tun!). Trotzdem würde es mich freuen, wenn Amiga es wieder schaffen würde (auch wenn es was ganz anderes ist...).

Wirst Du, wenn der AmigaNG erschienen ist auch weiterhin den Amiga Classic unterstützen?

Bestimmt. Es sei denn, dass den dann keiner mehr benutzt.

Planst Du auch Projekte von Dir auf anderen Plattformen zu veröffentlichen?

Ja. Wie schon oben erwähnt, portiere ich gerade Rainboot auf die Win32 Plattform. Dort wird das Programm allerdings einen etwas anderen Zweck erfüllen.

Bist Du auch dafür, Amiga Spiele - unbeachtet das Umfanges - generell auf CD-ROM zu veröffentlichen und wie siehst Du die Zukunft von DVD am Amiga?

Für DVD sehe ich am Amiga schwarz. Das würde man selbst mit den PPC Karten nicht flüssig hinbekommen. Vielleicht klappt's ja mit den PPC Karten von Metabox oder mit MorphOS (beides sind übrigens Projekte, die ich voll und ganz unterstütze!). Wenn MorphOS wirklich ein natives PPC OS mit AmigaOS-Kompatibilität wird, kaufe ich mir sofort ne PPC Karte.

Welchen Rechner benutzt Du privat?

Als Amiga-Hauptrechner benutze ich einen Amiga 1200 im Micronik Tower mit einer Blizzard 1240/t-erc sowie 16MB Ram. Im Tower sind dann drei Festplatten und ein CD-ROM sowie 2 Diskettenlaufwerke. Als Monitor muss leider ein 1084S herhalten. Mein PC ist ein Pentium II mit Windows 98 (leider) sowie 128MB Ram, Scanner, Videokarte, Brenner, CD-ROMs und dem ganzen Kram . Außerdem bin ich noch stolzer Besitzer von einem CD32 und einem CDTV (mit schwarzer Tastatur, Disklaufwerk, Infrarotmaus und -fernbedienung) sowie einem 2. A1200, einem A600 und einem A2000.

Was hältst Du von der momentane Lage vom Amiga?

Momentane Lage ist ein guter Ausdruck. Bringen wir's auf den Punkt: In den letzten 5 Jahren ist überhaupt nix passiert und schlimmer kann es eigentlich nicht mehr werden (bezogen auf die Classic-Amigas). Ob sich das neue OS von Amiga durchsetzt...ich weiß es nicht.

Wie stellst Du Dir den Amiga der Zukunft vor?

Den Amiga der Zukunft hätte Commodore bringen müssen. Und zwar gleich nach dem A1200. Er hätte erweiterbar sein müssen (keine feste Architektur sondern offen für "3rd party"-Grafikhardware, Soundhardware usw. Commodore hätte einen einheitlichen Standard setzen müssen usw. Alles das, was wir heute bei Windows beobachten. Mit einem Unterschied: Es wäre viel besser geworden, da es auf dem AmigaOS aufgebaut worden wäre und dies ist viel besser konstruiert als diese MS-DOS/Windows Schrott-Kombination.

Hast Du eigentlich eine eigene Homepage? Wie lautet die URL?

Ja, http://www.airsoftsoftwair.de/

Wie kann man Dich am besten per e-mail und snailmail erreichen?

Am besten per E-Mail an Andreas.Falkenhahn@gmx.de

Wie gefällt Dir die Amiga Future?

Ist ganz nett, ja. Leider schaue ich da so gut wie nie rein, da keine guten Jump'n'Runs mehr veröffentlicht werden

Was haltest Du vom Insolvenzverfahren von phase 5?

Das tut mir schrecklich leid. Phase 5 haben wir - trotz einigem Ärger den die Firma aufwirbelte - verdammt viel zu verdanken. Ohne Phase5 hätte es der Amiga nicht so lange durchgehalten.

Hast Du ein Maskotchen?

Hmm, nein

Was sind Deine Hobbys?

Wie nur unschwer zu erkennen, programmiere ich ganz gerne, höre Musik oder mache selber welche (Klavier + Kirchenorgel). Sonst verwalte ich noch die eine oder andere Website (z.B. von meinem Heimatdorf Arzell http://www.arzell.de/), schaue fern (Al Bundy) oder fahre Rad.

Was ist Dein Lieblingsfilm?

Einen richtigen Lieblingsfilm habe ich gar nicht. Ich zähle mal meine Lieblingsfilme auf, wobei man natürlich zwischen Action und Komödie unterscheiden muss. Ich schaue eigentlich alle Filme bis auf Horrordinger. Nicht weil ich ein Angsthase bin, sondern weil diese Filme immer so verdammt unrealistisch sind. Dann muss ich eher lachen statt zittern ("...so ein Scheiss - Angriff der Killerbienen" ). Okay, die Filme: Stirb langsam 1-3, The Rock, Nackte Kanone 1-3, Clueless, Indiana Jones 1-3 und last but not least und jetzt kommt's: (bitte nicht lachen oder Briefbomben schicken!) Die alten Filme mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk: Die Supernasen, 2 Nasen tanken Super, Die Einsteiger und Piratensender Powerplay.

Was hältst Du von solchen langen und vor allem lästigen Interviews?

Wenn man es nicht jeden Tag machen muss, geht es.

Vielleicht noch ein Wort zum Schluß?

Hmm, ja, gute Frage...die User müssen halt dem Amiga treu bleiben. Dann geht's auch weiter. Vielleicht zerschießt ja mal irgendein neuer Virus sämtlichen PC-Usern die Festplatten und alle steigen um. Nie die Hoffnung verlieren!
 
  
Overview 

You cannot post new articles in this category
You cannot edit your articles in this category
You cannot delete your articles in this category
You cannot comment articles in this category
You cannot rate articles in this category
Articles need approval in this category
Article edits need approval in this category

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

More contents:
The following will display all joined contents from other parts based to the entry above
ASD
Hollywood
The Best of Airsoft Softwair
Downloads
Anwendungen Demoversionen:  Best of Airsoft Softwair Announcement
Anwendungen Demoversionen:  Best of Airsoft Softwair Demo
Article
 Interview:  APC&TCP (Amiga Future 19)
 Interview:  APC&TCP (No Risc No Fun vom 3.2.2001)
 Interview:  Andreas Falkenhan (Amiga Future 44)
 Interview:  Andreas Magerl (No Risc No Fun vom 7.9.2000)
 Preview:  The 3 Islands (Amiga Future 15)
 Preview:  The 3 Islands (Amiga Times Ausgabe 6)
 Testbericht:  Best of Airsoft Gold-EDition (Amga Future 31)
 Testbericht:  Best of Airsoft Software (Amiga Times Ausgabe 12)
 Testbericht:  DMS2HD (Amiga Aktuell Ausgabe 6/99)
 Testbericht:  The Best of Airsoft Softwair (Amiga Future 22)
 Testbericht:  The Best of Airsoft Softwair Gold Edition (Amiga Aktuell Ausgabe 2/2001)
 Testbericht:  Review Hollywood (Amiga Future 44)
Links
APC&TCP
Airsoft Softwair



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Host Europe