Vesalia Amiga Future Archive
User
Username:

Password:

 Remember me



I forgot my password

Don't have an account yet?
You can register for FREE

» Home
» Mag Member
» News View
» News Tell
» News Setting
» Everywhere
 
Amiga Future
» Info
» Content List
» Article-Database
» Merchandising
» Shop
» Downloads
 
Community
» Forum
» Gallery
» Calendar
 
Knowledge
» Amiga Software
» Amiga Cheats
» Amiga FAQ
» Forum FAQ
» Links
 
Service
» Jobs
» Webmaster
» Advertising
» Contact/Imprint
» Datenschutz

Searching

Advanced Search

Anzeigen
Bitte unterstützt uns durch Einkäufe bei Amazon:

Deutschland
Österreich
UK
France
Canada
Italia
Espana


Spenden
Donate
Amiga Future

Knowledge Base
Click on Category to add Article   Search
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::
Amiga Future Forum Index -> Knowledge Base  »  Deutsche Artikel  »  Interviews [Printable version]
[PDF]

Facebook Google Twitter
 
Type: Interview
Description: No Risc No Fun vom 4.10.2000
Date: 11.11.2005 - 18:30 - Views 1780
Category: Interviews
Thomas Steiding von Epic Interactive
 
Das heutige Interview führte Fabio Trotta mit Thomas Steiding von Epic Interactive (ehem. Epic Marketing). Unter diesem Label werden Knaller Games wie SimonII, Earth 2140 und Dafel:Bloodline erscheinen. Und hoffentlich auch weitere, wenn wir alle schön kaufen .

1. Hallo Thomas, wie lange hast du bereits mit dem AMIGA zu tun ?

Geschäftlich seit 1996. Damals fragte ich bei epic marketing UK nach der Möglichkeit einer deutschen Umsetzung der Interactive Encyclopedia. Sie sagten sofort zu und ich machte mich an die Arbeit, so entstand das Epic Multimedia Lexikon.

2. Wie bist du zum AMIGA gekommen ?

Ich war begeisterter Footballspieler. Als ich 1989 bei einem Freund zum ersten mal TV Sports Football auf dem Amiga 500 sah war es um mich geschehen und einige Tage später hatte ich selbst so eine Kiste.

3. Was unterscheidet deiner Meinung nach den AMIGA von anderen Systemen ?

Das effiziente OS ist bis auf den heutigen tag das herausragende Feature an einem Amiga.

4. Benutzt du privat auch einen AMIGA, wenn ja welchen ?

Beruf und Geschäft sind nicht immer so ganz klar voneinander zu trennen. Ich habe einen A1200 mit 603e-160/060-50er und BVision sowie 96 MB drin.

5. Was machst du, wenn du dich nicht gerade mit Computern beschäftigst ?

Sport und gemeindliche Aktivitäten

6. Kommst du auch mal dazu selber etwas zu spielen, wenn ja was ?

Ist das mal der Fall, dann vor allem Strategie- und Wisims (Foundation, Earth2140, Napalm aber auch Oldtimer). Auf dem Mac bin ich begeisterter John Madden Football und The Sims Spieler.

7. Wie lange existiert Epic nun ?

So weit ich weiß gibt es epic Uk in verschiedenen Inkarnationen seit 1993. Die deutsche Zweigstelle wurde 1996 als Verkaufsbüro von epic uk errichtet, ist aber seit Mitte 1999 selbständig.

8. Seid ihr ein Ableger von Epic UK oder wie stehen da die Verhältnisse ?

Nicht mehr.

9. Was steckt hinter dem neuen Namen und Auftritt von euch ?

Nun, mit dem Namen Marketing war ich noch nie glücklich. Da sich die Filosofien von epic Uk und uns immer mehr und imer deutlicher voneinander zu unterscheiden begannen war ein Split die logische Konsequenz. Da wir demnächst außer im Amiga Markt nicht mehr den Endkunden bedienen und uns auf die Realisierung qualitativ hochwertiger Spieletitel konzentrieren werden, erschien uns ein namenswechsel logisch, der mit unserem Eintritt in den Mac Markt parallel verläuft.

10. Welche Spiele habt ihr für den AMIGA in der Mache und wie sieht es mit Terminen aus ? Wann können wir endlich was spielen ?

Am dichtesten vor einem Release steht derzeit Earth 2140. Die Demotests werden in den kommenden Tagen abgeschlossen und Demo und Movie können nächste Woche von unserer Homepage geladen werden. Das fertige Spiel sollte im November in den Handel kommen, kann aber noch bis zum 15.10. bei uns für DM 89 (statt 99,95) geprordert werden.

Simon 2 ist nun zwar endlich im Betatesting, aber einen Termin möchte ich angesichts der Probleme die bei der Umsetzung bis dato auftraten einfach nicht mehr nennen.

Auch Dafel:Bloodline kommt sehr gut voran und dürfte im November in den Regalen stehen.


11. Wie sieht es mit zukünftiger AMIGA Unterstützung eurerseits aus ? Werdet ihr auf den NG umsiedeln oder auch weiterhin den Classic Markt bedienen ?

Das hängt nicht zuletzt von den Verkaufszahlen der drei oben genannten Titel ab. Sollten die Verkaufszahlen so enttäuschend sein wie bei den letzten Spielen, dann werden wir diesen Markt sicher nicht mehr unterstützen.

12.Wie wichtig sind die Verkäufe der aktuellen Entwicklungen für zukünftige Projekte

Je besser die Verkäufe sind, desto mehr Kapital steht für Neuentwicklungen oder Umsetzungen zur Verfügung.

13. Seid ihr zufrieden mit der aktuellen Menge an Resonanz der AMIGA Gemeinschaft ?

Nein, leider nicht. Auf unsere Ankündigung von earth kamen gerade mal 10 Anfragen zusammen. Wir hoffen natürlich, daß das kein Indiz für den arg geschrumpften Amiga Markt ist.

14. Wie siehst du die Sitation des AMIGAs heute ?

Nun, von einem markt kann man derzeit fast nicht mehr sprechen. Mit Interesse verfolgen wir die Ankündigung der PCI Karten, vielleicht kommt dadurch nochmal etwas Bewegung in den Amigamarkt. Ansonsten hoffen wir, daß Amiga Inc und Bill McEwen ihre ehrgeizigen Pläne so bald wie möglich in Taten umsetzen können.

15. Wie stehst du als Publisher zur Raubkopierer Szene ? Sprich mal ein paar mächtige Worte aus, damit die es endlich mal kapieren !

Worte sind für diese Leute leider verschwendete Liebesmüh. Wenn diese Leute meinen dem Markt oder sich selber einen Gefallen zu tun...schön. Dann werden sie damit leben müssen, daß sie demnächst wohl nur noch Freeware Games zu knacken haben. Der Markt ist für Leute dieser Art einfach viel zu klein. Jede Raubkopie, so platt das klingt, ist ein weiterer Sargnagel im Amiga. Es ist schade, dass sich begeisterte Amigaentwickler wie Paolo Cattani u.a. vom Amiga abwenden, weil das Verhältnis von Raubkopie zu verkaufter Kopie in keinem Verhältnis steht.


Vielen Danke für die Zeit die du für das Gespeäch geopfert hast und viel Erfolg für die kommenden Games (das wünsch ich auch mir, weil dann hoffentlich noch mehr Spiele für den Classic Markt kommen).

Ihr erreicht Epic Interactive unter http://www.epic-interactive.com.
 
  
Overview 

You cannot post new articles in this category
You cannot edit your articles in this category
You cannot delete your articles in this category
You cannot comment articles in this category
You cannot rate articles in this category
Articles need approval in this category
Article edits need approval in this category

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD

More contents:
The following will display all joined contents from other parts based to the entry above
ASD
Das Epic MultiMedia Lexikon
Foundation CD
Foundation Gold CD
Robin Hood - Die Legende von Sherwood
Simon the Sorcerer 2
Sixth Sense Investigations
The Feeble Files
Downloads
Anleitungen:  Sixth Sense Investigations Anleitung
Anleitungen:  Sixth Sense Investigations Manual
Games Vollversionen - S -:  Sixth Sense Investigations ADF
Games Vollversionen - S -:  Sixth Sense Investigations IPF
Spiele Speicherstände:  Sixth Sense
Spiele Updates&Patches:  Foundation
Spiele Updates&Patches:  Foundation Gold Update
Spiele Updates&Patches:  Foundation Update
Spiele Updates&Patches:  Foundation: Undiscovered Lands Update
Spiele Updates&Patches:  Simon the Sorcerer II
Article
 Entwicklertagebuch:  Sixth Sense Investigations (Amiga Future 21)
 Interview:  Epic Deutschland (vom 2.8.2000)
 Interview:  Epic Marketing (Amiga Future 21)
 Interview:  e.p.i.c. interactive (vom 10.8.2001 von Anton Preinsack)
 Interview:  e.p.i.c. interactive (vom 10.9.2001)
 Interview:  epic interactive (Amga Future 35)
 Interview:  epic interactive (Amiga Future 37)
 Lösungsweg:  Foundation (Amiga Future 18)
 Lösungsweg:  Robin Hood (Amiga Future 69, 70, 71)
 Lösungsweg:  Simon the Sorcerer 2 (Amiga Future 29 + 30)
 Lösungsweg:  Sixth Sense Investigations (Amiga Future 23)
 Preview:  Foundation (Amiga Aktuell Ausgabe 1/98)
 Preview:  Foundation - Aminet Demo im Test (Amiga Times Ausgabe 3)
 Preview:  Foundation Gold (Amiga Future 25)
 Preview:  Robin Hood (Amiga Future 53)
 Preview:  Simon the Sorcerer 2 (Amiga Future 23)
 Preview:  Sixth Sense Investigations (Amiga Future 11)
 Preview:  Sixth Sense Investigations (Amiga Times Ausgabe 3)
 Preview:  The Feeble Files (Amga Future 31)
 Testbericht:  Epic Multimedia Lexikon (Amiga Future 12)
 Testbericht:  Epic Multimedia Lexikon (Amiga Times Ausgabe 4)
 Testbericht:  Epic Multimedia-Lexikon (Amiga Aktuell Ausgabe 12/97)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Aktuell Ausgabe 10/98)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Future 12)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Future 14)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Games Guide)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Games Guide)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Games Guide)
 Testbericht:  Foundation (Amiga Times Ausgabe 7)
 Testbericht:  Foundation (from Kay Are Ulvestad)
 Testbericht:  Foundation - the undiscovered land (Amiga Future 25)
 Testbericht:  Foundation GOLD (No Risc No Fun vom 23.12.2000)
 Testbericht:  Foundation Gold (Amiga Future 26)
 Testbericht:  Robin Hood (Amiga Future 64)
 Testbericht:  Simon the Sorcerer 2 (Amga Future 28)
 Testbericht:  Simon the Sorcerer 2 (Amiga Aktuell Ausgabe 1/2001)
 Testbericht:  Simon the Sorcerer II (No Risc No Fun vom 6.1.2001)
 Testbericht:  Sixth Sense Invastigations (Amiga Games Guide)
 Testbericht:  Sixth Sense Investigations (Amiga Aktuell Ausgabe 4/98)
 Testbericht:  Sixth Sense Investigations (Amiga Future 13)
 Testbericht:  The Feeble Files (Amga Future 36)
 Testbericht:  The Feeble Files (Amiga Aktuell Ausgabe 4/2002)
 Testbericht:  The Feeble Files (Von mombasajoe)
 Interview:  Interview with e.p.i.c. interactive (Amga Future 35)
 Lösungsweg:  Robin Hood (Amiga Future 64)
Links
Foundation



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

'AFclean' Theme by Matthias Overloeper, based on 'AmigaFuture Deluxe' by Tristan Mangold

Webhosting by Host Europe